Ich habe panische angst vor dem ersten Kuss?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich 15 hatte gestern meinen ersten Kuss und hatte auch mega Angst. Aber es war schön und danach wirst du lachen, wieso du davor Angst hattest. Lass es einfach auf dich zukommen

mit zunge oder ohne habe total die Panik weil ich so verpeilt bin das ich nicht merke ob er mit zunge machen will oder nicht :(

0

ohne, mein Freund und ich sind beide sehr schüchtern und lassen alles langsam angehen. Sicher ist er auch aufgeregt und er wird dich auch verstehen, wenn was schief geht. Wenn er dir das krumm nimmt ist er nicht der richtige und wenn was schief geht, dann könnt ihr später immer wieder drüber lachen, wenn ihr euch zurück erinnert. Lass es locker angehen

1

Oh süße,
Ich war auch unendlich nervös vor meinem ersten Kuss und ich habe mich auch ein wenig blamiert. Aber das schöne ist wenn der Mensch einen liebt ist es nicht peinlich. Es ist nur schön und man kann es am Anfang natürlich nicht perfekt und ich fand es auch mehr eklig als schön aber das muss irgendwie so sein. Es ist kein Film sondern die Realität also bring es hinter dich. Danach ist es immer schön

Grundsätzlich kann man da wirklich nicht viel verkehrt machen!

Funktioniert fast von alleine!

Hier ne kleine Erklärung:

http://www.gofeminin.de/liebe/richtig-kussen-diese-kusse-lassen-ihn-dahinschmelzen-s1218809.html

Viel Spaß! 😎

Danke echt nett von dir :D jetzt bin ich aber nervösere weil ich nicht weiß ob der erste kuss gleich mit Zunge sein soll und natürlich auch wegen speichel das problen ist ich habe nie ein trockenen Mund xD

0

Was möchtest Du wissen?