ich habe oft Mundgeruch, aber warum?

8 Antworten

Hallo Dustinio

gib mir bitte mehr Angaben zu dir .... Alter, w oder m, Gewicht, Beschäftigung, Sport, ...

Trinkmenge und was pro Tag, ......Ernährung, Magen-Darmfunktion, .... wann zuletzt beim Zahnarzt, Zahnfleischbluten, Zustand der Zähne, Speichelproduktion, Mandeln, Halsweh, Husten, Sodbrennen, Blähungen...

Medikamente, trockenen Mund, Durstgefühl, Nasenschleimhaut feucht oder mit Krusten, Druckgefühl in Nebenhöhlen von Nase, Stirn und Ohren?  

Wer stellt bei dir welchen Mundgeruch fest? Schwefelverbindung, Aceton, Knoblauch, ...?  Du selbst, nach Gefühl oder ...?  

... dann kann ich dir genauer Auskunft geben.

lg mary

kk,ich tue das in Kurzform , 20, 88kg, Schüler, Krafttraining 3-4 mal die Woche, gesunde Proteinreiche Ernährung derzeit, Zähne sehen gut aus und weiß, zwischen normal und viel würd ich sagen.., kein husten, kein Sodbrennen, keine Blähungen...

Priorin(seit 1 Monat) wegen Haarausfall(erblich), ja öfters, ja  vorhanden, aber versuche sowieso bewusst viel zu  trinken, ich weiß nicht, nein, nein

Meine mum macht mir oft Anmerkungen und paar Freunde haben auch mal Anmerkungen gemacht, früher in der fünften Klasse wurde ich sogar gehänselt dafür... oft stelle ich es selbst fest, weil ich einfach einen komischen nicht schönen Geschmack habe im Mund...und bin Männlich

Habe demnächst 2 Arzttermine deswegen, einmal beim Hausarzt, mir wird eine Probe von meiner Zunge genommen und beim HNO, da weiß ich nicht genau was die machen werden...

0
@Dustinio242

Hallo Dustinio

Wenn du demnächst zum HNO gehst, wird er dich genauer ansehen. Deshalb frage ich jetzt nicht noch mal genauer nach.

Allerdings möchte ich deine Antwort reflektieren. Wenn ich  frage ...

... Trinkmenge und was pro Tag, ......Ernährung, Magen-Darmfunktion, .... wann zuletzt beim Zahnarzt, Zahnfleischbluten, Zustand der Zähne, Speichelproduktion, Mandeln, Halsweh, Husten, Sodbrennen, Blähungen...

Medikamente, trockenen Mund, Durstgefühl, Nasenschleimhaut feucht oder mit Krusten, Druckgefühl in Nebenhöhlen ....

und du schreibst ....

"....gesunde Proteinreiche Ernährung derzeit, Zähne sehen gut aus und weiß, zwischen normal und viel würd ich sagen ..."

... das kann jetzt wirkliche alles mögliche sein und weis ich halt immer noch nichts genaues. Es gibt Menschen, die Trinken 1l Milch, gewürzte Gemüsesäfte, Eiweiss-Shakes, Softdrinks, 3l reines Wasser  oder sonst was .... und alle finden das "normal". Für die Verdauung, die Nierenfunktion und die Speichelproduktion sind Milch und andere gesättigte Lösungen keine optimalen Flüssigkeiten, sondern eher Nahrungsmittel. 

Fehlt dem Körper also freies Wasser, kann es zu trockenem Mund durch Zuwenig Speichel kommen, was  das Wachstum von unerwünschten Keimen im Mund fördert. Auch können in den Nebenhöhlen und in Schleimhauttaschen Bakterien oder versteckte Eiterherde  sein, die den Geruch verursachen.

Damit du deinen Ärzten besser vorbereitet die richtigen Auskünfte geben kannst, möchte ich dir empfehlen, dass du dir detailliert aufschreibst, was ich schon gefragt habe.... und auch verstehst, warum solche Angaben wichtig sind. Siehe ...

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/mundgeruch-ursachen-was-tun-gegen-mundgeruch-a-1027399.html 

lg mary

 

0
@autsch31

Zu den Mandeln weiß ich nichts... aber ich trinke aufjedenfall min. 3 Liter reines Wasser am Tag... ich trinke auch seit 1 Monat 1 Protein Shake am Tag, früher war ich oft erkältet und ich hatte oft Halsschmerzen, nun aber nicht mehr seit über einem halben Jahr... Softdrinks trinke ich vielleicht einmal die Woche... 

Aber wie gesagt das ist nun Aktuell bei mir so, hatte aber das Problem mit dem Mundgeruch schon sehr lange, mal weniger mal mehr...

Aber nun nochmal zu meiner Ernährung, die ist nicht einseitig, deshalb weiß ich nicht genau was ich da sagen soll... nun wo ich sagen kann das esse ich schon öfter wäre z.B Käse, jeden Tag Fleisch, meistens Rind und Hänchen, Mozarella, Haferflocken, Bananen, Karotten, Tomaten...

0
@Dustinio242

nach dem ich die Ergebnisse von meinen Ärzten bekomme, werde ich es dir mitteilen, es dauert aber halt noch ein wenig...

0
@Dustinio242

und du hast recht, danke für den Tipp, ich schreibe die Dinge auf, damit meine Ärzte dann direkt Bescheid wissen ohne langes gerede..

0

Das kann auch von den Mandeln kommen..manche Menschen neigen zu Taschen in denen sich Speisereste sammeln und da anfangen zu riechen..vielleicht mal zum HNO Arzt

zu Taschen ?

0
@Dustinio242

Ja..das nennt man so..das sind Hautfalten in den Mandeln..oder dahinter..das merkt man selbst garnicht..und da sammelt sich das..mein erster Mann hatte das..hat grausig gerochen.

1
@herbsti1

jap lag an den Mandeln, der Doktor meinte, es sind Löcher in meinen Mandeln oder so...

0
@Dustinio242

Freut mich für dich das Du endlich weisst woran das lag...ich dachte mir das schon..haben viele Leute..so zerklüftete Mandeln.

1

Das kann auch an den Mandeln liegen wenn es so ist wie du sagst.

Ich rate dir zum Zahnartzt zu gehen .

jap da hattest du recht... werden mir in 3 Wochen rausgenommen

0

Was möchtest Du wissen?