Ich habe öfters mal einen Stechenden Schmerz links im Brustbereich was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich hab das auch momentan. Ganz ehrlich, so plausibel es klingt, aber einfach zum Arzt gehen. Schreib dir aber alle Symptome auf die du hast. Ich hab zum Beispiel auch extrem Haarausfall seit 2,3 Wochen und seit längerem schwitzige Hände und Füße. du denkst jetzt bestimmt,“ was hat denn ein stechen in der Brust mit HaarAusfall zu tun?“. Aber für den Arzt ist jede Information hilfreich. Denn alle Symptome können zu einem Krankheitsbild zusammenführen. Also sag ihm alles was du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Admintal
12.04.2016, 21:32

Habe ich auch beim einatmen das liegt daran das sich die lungenmuskulatur beim einatem verkrampft das kann sehr wethun passirt meistens in der wachstumsphase!

0
Kommentar von acidfairy
12.04.2016, 21:34

es kommt auch darauf an wie sich der Schmerz anfühlt. Mich hat der Arzt sowas gefragt wie“ kannst du den Schmerz beeinflussen oder nicht?“. Ich kann ihn allerdings nicht beeinflussen. Also scheint er nicht vom Nervensystem auszugehen. Es ist also nicht so etwas wie eine Nerven Verklemmung.

0

Das ist eine kurtzzeitige verspannung der Lungenmusklatur bin in deinem alter und habe genau das gleiche problem!! geht eigntlich weg wenn man  älter wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das habe ich rechts, ich muss dann flach atmen dann immer ein wenig mehr und dann ein paar mal draufhauen (mittelstark), dann tief durchatmen, also quasi die Lunge ganz füllen und er ist wieder weg, kein Scherz ist so bei mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist du denn ?

Wenn du jung bist, kann es normalerweise nichts mit dem Herzen sein.

Sitzt du viel ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julia17501
12.04.2016, 21:28

Ich bin 14.
naja also in der Schule halt und ich spiele Fußball falls das eine Rolle spielt.

0
Kommentar von ppatriks
12.04.2016, 21:29

Ja, ich weiß nicht ob das jetzt genau so ist wie bei mir, aber es kann zb einfach nur an fehlender muskulatur liegen. Am besten ist das du zum Arzt gehst.

0
Kommentar von ppatriks
12.04.2016, 21:32

Also bei mir zb war das so, das ich zu viel gesessen habe und dabei die Rücken und Bauchmuskulatur ein bisschen verkümmert sind.

Durch die schwächeren Rückenmuskeln, fängt der Brustkörper an die Muskeln anzustrengen, wobei dann ein starker Schmerz entstehen kann.

Ich würde mal zum Arzt gehen und das Herz checken lassen, nur zur Überprüfung und wenn dann nichts ist, dann wird es an fehlender Rückenmuskulatur liegen.

0

Was möchtest Du wissen?