Ich habe nur noch Schmierblutungen?!

7 Antworten

Das hat mit deinem Hormonhaushalt zu tun. Manche Mädchen haben auch davor Angst erwachsen (im biologischen Sinn)zu werden. Auch Stress wirkt sich in diesem Alter noch sehr auf den Hormonhaushalt aus. Wenn du ganz sicher gehen willst bzw. Klarheit dann gehe zum Frauenarzt. Du kannst ja um einen Beratungs/Gesprächstermin bitten.

Falls du noch nie einen Besuch bei der Frauenärztin hattest: jetzt ist der einfach mal fällig. Nicht unbedingt wegen der Blutungen, wenn du noch nicht solange deine Periode hast, dann dauert es, bis der Gestagenspiegel passt. Aber weil dir - so ist jedenfalls mein Eindruck - noch nicht alles über den komplizierten weiblichen Zyklus bekannt ist, was du wissen solltest.

Aber da darfst du doch nicht hier fragen. Geh zum Frauenarzt, damit er feststellen kann, was die Ursache für die ganzen Unregelmäßigkeiten sind. Und warte bitte nicht noch länger damit.

Tage kommen nicht, aber blutige Unterhose?

Hallo, hab seit 3 Monaten meine Tage nicht gehabt. An sich ist das bei mir normal, da ich sie schon seit Jahren unregelmäßig habe, und der Frauenarzt meinte, dass es sich irgendwann einpendeln wird, wenn nicht gibt es die Pille, aber seit 1 Woche finde ich vereinzelt Blut in meiner Unterwäsche. Dachte erst meine Menstruation kommt und hab natürlich Hygiene Artikel verwendet, aber da ist iwie dann kein Blut geflossen. Nur ab und zu ist es dann etwas rötlich. Glaube der weißfluss vermischt sich mit Blut. Ist das normal? Haben nebenbei auch seit 1 Woche Unterleib schmerzen

...zur Frage

Warum kommen meine Tage (nach 4 Jahren!) noch immer so unregelmäßig? :(

Hey Leute ...

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen: Also ich bin seit fast drei Monaten 17 und habe meine Regelblutung das erste mal einen Monat vor meinem 13. Geburtstag bekommen, das heißt ich hab sie jetzt schon über vier Jahre.

Am Anfang ist es ja normal, dass die Tage so unregelmäßig kommen, denn es dauert ja um die zwei Jahre bis sich der Zyklus eingespielt hat. Mein Problem ist aber, dass ich sie jetzt nach über vier Jahren immer noch so unregelmäßig bekomme. Manchmal bekomme ich sie nach drei Wochen, manchmal schon nach zwei Wochen und manchmal auch erst nach fünf bis sechs Wochen wieder. Das nervt mich tierisch weil ich nie weiß, wann ich sie wieder bekomme, ich kann immer nur so ganz grob schätzen.

Natürlich sprech ich auch mit gleichaltrigen Freundinnen über solche Themen und die können immer auf den Tag genau sagen, wann sie ihre Tage bekommen ... -.-

Sonst hab eigentlich überhaupt keine Probleme mit meiner Regel, ich hab sie immer sieben Tage lang und hab weder Bauchkrämpfe noch sonstige Beschwerden. Ich möchte einfach gerne wissen, ob auch es auch manche erwachsene Frauen gibt, bei denen sich das nie so auf den Tag genau einspielt und ob es trotzdem normal ist oder eben nicht :(

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Was bedeuten Schmierblutungen?

Hallo, ich habe Bedenken schwanger zu sein, allerdings weiß ich nicht ob ich nur überreagiere und ein Test unnötig wäre. Letzten Monat hatte ich, als ich meine Regel bekommen sollte, eine ca. 2 tägige Schmierblutung (bräunlich und schwach). Im Anschluss setzte meine Regel ganz normal ein (rot und abgelöste Schleimhaut war zu sehen). Dann ging ich für 3 Wochen in Urlaub, währenddessen hatte ich keinen Geschlechtsverkehr. Ich kam zurück knapp eine Woche bevor meine nächste Regel einsetzten sollte. Während dem GV (verhütet mit Kondom) setzte dann plötzlich wieder eine Schmierblutung ein, die auch fast 4 Tage andauerte. Das ist jetzt 3 Tage her und meine Periode hat noch nicht eingesetzt. Zählt man die Tage seit der letzten Regel und lässt man die Schmierblutung außen vor, bin ich heute bei Tag 33, was für meinen Zyklus der immer etwas länger als 28 Tage und eher unregelmäßig ist, nicht ungewöhnlich ist. Allerdings mache ich mir wegen den Schmierblutungen schon Sorgen, da ich so etwas noch nie zuvor hatte. Allerdings habe ich gelesen, dass diese unter anderem von Stress und Klimaveränderungen hervorgerufen werden kann, was durchaus vorstellbar wäre. Ich war 3 Wochen im Urlaub wo es bis zu 30 Grad Celsius kälter war als jetzt und ich hatte hier bereits mit Kreislaufproblemen zu kämpfen. Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

3 Wochen Schmierblutung und Unterleib schmerzen?

Hallo zusammen, ich habe seit 3 Wochen schmierblutungen, ich nehme seit 2 Jahren die Pille und hätte jetzt eigentlich 7 Tage Pause um meine Regel zu bekommen. Doch jetzt habe ich nur zwischendurch starke unterleibschmerzen und bekomme meine Regel nicht wie gewohnt sondern habe seit 3 Tagen immer noch schmierblutungen. Ich habe zwar geschlechtsverkehr doch bis jetzt habe ich die Pille immer richtig eingenommen. Was ist da los bei mir?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?