Ich habe nur noch eine Woche bis zum Abi?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fang an zu lernen - was soll man dir sonst sagen ? Du könntest versuchen die Zusammenfassungen erstmal zu lernen, weil es bei dir etwas sehr knapp wird. Sonst würde es dir vielleicht helfen dich zu isolieren, damit du nicht abgelenkt werden kannst wie z.B. in einer Bibliothek. Des Weiteren viel Glück beim Abitur 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Fächer an. Die ganzen Sprach-LKler sagen, sie hätten noch gar nichts gelernt und werden auch nicht viel machen.

Für Mathe und Naturwissenschaften sieht das natürlich ganz anders aus. Vor allem in Mathe ist Übung einfach das A und O. Zugegebenermaßen habe ich aber auch noch kaum was für Mathe gemacht und schreibe in genau einer Woche die Prüfung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrAnonymChicken
08.03.2016, 23:33

Es geht mir absolut genauso! Nächsten Mittwoch Mathe :O

Darf ich wissen in welchem Bundesland du schreibst?

0

Ich schreibe auch Abi dieses Jahr. Ich guck mir alle Hefter von Vorn bis hinten durch dann schreib ich sie komplett ab dann spreche ich mir alles dreimal vor und lasse mich abfragen. In den letzten Tagen vor der Prüfung lese ich mir noch mal alles ein paar mal durch. Ich weiß nich t ob du mit dieser Methode gut lernst. Ich kann es so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat jz eh kein Sinn mehr 1 woche davor.....manche typen lernen 1 jahr dafür und du willst den Stoff in 1 Woche lernen 😂👋🏻 Harzer Life

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrAnonymChicken
08.03.2016, 22:53

Ich bin eher so der spät lernt. Meistens einen Tag vor einer normalen Klausur, und sie wird gut.

0

Was möchtest Du wissen?