Ich habe noch nie einen Orgasmus bekommen.

9 Antworten

Wenn Du mit der Erwartung an den Sex herangehst unbedingt einen Orgasmus zu wollen, dann geht dabei der ganze Spass verloren. Du brauchst keinen O., um Spass am Sex zu haben. Überhaupt nicht.

Männer und Frauen sind unterschiedlich "gepolt" was den O. angeht. Ein Mann braucht den O. um zu ejakulieren. Es sollen Kinder gezeugt werden. Darum hat er es leichter einen O. zu bekommen, denn er muss ein Ergebnis "abliefern". Das hat ja eine Bedeutung für die Arterhalung.

Jeder ist für seinen O. selbst zuständig. Er bekommt ihn mit zuhilfename Deiner Weiblichkeit. Hätte er Probleme beim O., dann würde ihm schnell bewusst werden, dass es an ihm liegt. Genauso ist es an Dir für Deinen O. zu sorgen, wenn Du unbedingt einen haben möchtest. Du musst Dich erst einmal selbst kennenlernen, worauf spricht Dein Körper an? Also Selbstbefriedigung. Und dann gehört da noch die für Dich passende Geschichte im Kopf dazu, die Dich erregt.

Wenn Du Dich selbst erforscht hast und Dich gut genug kennst und weißt wie Du zu einem O. kommen kannst, dann kannst Du Deinen Freund anleiten, ihm die Finger führen und Ihr könnt Euch dabei eine Geschichte erzählen. Dabei geht es viel leichter. Ein guter Liebhaber wird immer von einer (oder mehreren) Frau(en) dazu gemacht. Er fällt nicht vom Himmel.

Und selbst wenn Du keinen O. hast, er ist nicht nötig, um Spass zu haben. Sex sollte Spass machen. Das Ausleben von Phantasien, das Spiel des Nehmens und Genommen-werden, das Mann-Frau-Spiel in allen Variationen, da gibt es soviel was man entdecken und ausleben kann, da kann man soviel Spass haben. Wenn Du aber nur auf einen O. wartest und von ihm den Spass abhängig machst, dann wirst Du enttäuscht werden. Selbst wenn Du dann einen O. hattest, der Spass ist abgewürgt, denn die Geschichte vorher, das Spiel vorher, das ist der Spass.

Und irgendwann, wenn Du nicht mehr wartest, dann kann er kommen, auch von allein. Aber dann war der Kopf ausgeschaltet, solange der dabei ist, wird es nix.

Liebe Grüße und alles Gute für Euch zwei.

Wenn du noch nie einen Orga*smus hattest, liegt das mit den Schmerzen auch genau daran, bei Frauen ist es beim "ersten Mal" so, dass sie Schmerzen dabei haben, weil glaube ich die Jungfernhaut reißen muss. Bin mir aber nicht so sicher. Du musst mal versuchen es trotzdem durchzuziehen, normalerweise müsste es dann beim zweiten Mal wunderbar sein. Wenn es daran liegt, dass dein Freund zu früh kommt und dich daher nicht richtig befriedigen kann, müsst ihr darüber sprechen, er könnte auch mit sonstigen Hilfsmitteln nachhelfen. Aber hast du denn noch nie Selbstbefriedigung ausprobiert?

Hoffe ich konnte helfen.

LG

Hallo wunderfuss

Vermutlich bekommst du die Schmerzen weil deine Klitoris direkt stimuliert wird und das bereitet dir Schmerzen. Versuche einmal im Alleingang deine Klitoris mit dem Finger zu stimulieren. Der Finger muss schön nass sein und dann nicht direkt die Klitoris berühren sondern nur das Rundherum. Wenn du dann einmal weißt wie das am besten funktioniert kannst du es deinem Freund sagen oder zeigen.

Gruß HobbyTfz

Ich spüre nichts! Ist das normal?

Ich w/17 spüre beim Sex nichts. Ich merke zwar das ein Penis drin ist aber mehr nicht. Oral komme ich wenigstens^^ Jedoch würde ich auch gerne wissen wie sich dieser tolle Orgasmus anfühlt. Außerdem kommt mein Freund immer sehr schwer rein (manchmal garnicht) und ich habe jedes mal recht starke Schmerzen. Nach ca. 1 Minute rein raus geht der Schmerz dann weg. Könnte es sein das ich einfach dicht mache durch unterbewusste Ängste? Ich habe nämlich ziemlich Angst vor einer Schwangerschaft. Jedes mal wenn es wieder zeit für meine Periode ist bin ich immer total ängstlich und zittrig da ich Angst hab das meine Tage nicht kommen..und wehe sie sind etwas überfällig..da könnte ich durchdrehen. Meine Lust ist nämlich definitiv nicht das Problem..die ist da und zu trocken bin ich auch nicht..im Gegenteil! Wird das alles noch mit dem Alter oder bin ich eine von den Frauen die niemals einen vaginalen Orgasmus erleben werden?

...zur Frage

Selbstbefriedigung mit Duschstrahl tut weh?

Hey seit einiger Zeit befriedige ich (w) mich in der Dusche. Ich hatte noch keine. Sex und weiß deshalb nicht wie sich ein Orgasmus anfühlt. Ich verkrampfen immer total und halte es nicht lange aus den Duschstrahl an meinen Kitzler zu halten. Eongentlich isz das anfangsgefühl ganz schön docj später nicht mehr.Fühlt sich so ein Orgasmus an? Was kann ich besser machen? Der strahl ist immer sehr hart. 

...zur Frage

Orgasmus durch brüste?

Hallo ich frage im Auftrag meiner besten Freundin. Sie will schon lange mal wissen wie es sich anfühlt wie man eine Orgasmus mit den Brüsten bekommen kann was muss ihr Freund da machen. Bitte um schnelle Antwort. Danke im voraus

...zur Frage

ekelgefühl nach orgasmus bei selbstbefriedigung...normal?

Hey leutee, also ich bin 14 und das könnt ihr zu jung finden oder nicht aber ich befriedige mich regelmäßig unter der dusche mit dem Wasserstrahl...jedenfalls mach ich dass immer öfter, inzwischen fast täglich weil ich total sexgierig bin. Aber jedesmal nach dem Orgasmus überfällt mich so ein ekelfühl...ist das eigentlich normal....lg lea

...zur Frage

Mädchen erregen?

Hey bin ein junge 15 Habe mal gelesen dass mädchen beim situps machen einen orgasmus fast bekommen

Wollte von euch mädchen wissen was noch dazu führen kann einen orgasmus zu bekommen

Schaue immer mädchen in meiner klasse an und die wippen manchmal so an ihrem stuhl bzw. Reiben so bissien und frage mich ob das an ihrer vagina gut tuht also sich wie sex anfühlt wenn ihr wisst was ich meine

Wollte wissen ob die das so bissien erregt und was noch dazu führen kann sich selbst so zu erregen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?