Ich habe nichts gekauft

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Die versuchen nur dir Angst einzujagen. Es gibt keine persönliche Anrede. "Anwaltschaft" ist eine Bezeichnung die jeder verwenden kann, genauso wie "Anwalt". Was sagt denn der Anhang? Ist es eine ZIP-Datei? Dann lösche diese Mail sofort, da ist ein Virus oder ein Trojaner drin.

Das komplette Anschreiben stinkt ja nach Fake mit geheimnisvollem Anhang, den Du besser nicht öffnen solltest. Abgesehen vom Umgansdeutsch (Also nicht gerade aus einer Kanzlei kommend) und einen heftigen Fehler, würdest Du erstmal von dem vermeitlichen Gläubiger mindestens eine Mahnung bekommen, bevor eine solche Angelegenheit zum Anwalt geht. Googel mal, wie ich eben, nach Innova24, Du bist offensichtlich nicht als einziges betroffen.

Solltest Du diesen Anhang öffnen, kriegst Du ein tolles Geschenk, nämlich entweder einen Virus oder einen Trojaner.

Wäre der geschilderte Sachverhalt richtig, würde Dir eine Inkassofirma einen Brief schicken (aber auch entsprechende Briefe sind nicht immer berechtigt)...

Und niemand würde Dich mit "Online Kunde" ansprchen, sondern immer noch mit Deinem richtigen Namen.

Fazit: Üble Abzocke: Löschen!!! :)

Genau die haben wir auch mal bekommen, nur von ner anderen Firma, auch grundlos... Es war sogar der gleiche Betrag :D Wir habens ignoriert und gar nichts gemacht und dann nach ca. 3 Wochen ne weitere Mail bekommen, dass wir jetzt 500 € zahlen müssten... die Gründe für die weiteren bezahlungen haben zum Großteil gar keinen Sinn ergeben... Wir habens weiter ignoriert und waren dann schon bald bei 750€ :D Darauf hin haben wir mit nem Anwalt gedroht und alles war wieder gut... Als wir das ganze gegooglet haben, haben wir meheree beiträge von anderen leuten gefunden, die auf den gleichen Schei* reingefallen sind... Vielleicht ist das bei der oben genannten Firma ja auch so? Am besten einfach mal googlen ;-)

Das ist der Versuch,an anderer Leute Geld zu kommen.Am besten nicht darauf reagieren.

Mahnungen mit hohen Geldbeträgen gibt es im Augenblick viele .am besten nicht beachten und löschen.Wichtig den Anhang nicht öffnen.Hab hier noch einen Link dem man sich unbedingt ansehen sollte ------.spam-info.de/achtung-spam-falsche-abmahnungen-und-rechnungen-im-umlau.... L G juweda

Wenn du nichts gekauft hast kannt du es ignorieren. Schon das Guten tag ONLINE Kunde macht hier nicht wirklich einen schönen eindruck. Dann findet man auch (auf die schnelle) keine Lennard Pollak Anwaltschaft.

Natürlich wenn du zu 100% sichergehen willst, kannst du ja mal bei der Firma Innova24 anrufen und dort nachfragen (Diesen Shop scheint es ja echt zu geben).

Nichts..außer löschen und keinen Anhang öffnen..das ist, wie schon so oft..ein Fake!

Ignorieren und auf keinen Fall den Anhang öffnen!!! Das ist eine Fake-Mail, davon gehen in letzter Zeit ne ganze Menge rum.

Einfach ignorieren das ist eine Spammail die wollen nur dein Geld! Habe auch schon öfters solche Mails bekommen... Wenn du sicher weißt dass du nichts gekauft hast passt doch alles. Lass sie schreiben was die wollen wenn du die Mail ignorierst hörst du nie wieder was von denen ;)

Ignorieren, ist ein gängiger Betrugsversuch

Sowas habe ich auch schon mal bekommen. Ich habs einfach ignoriert und dann kam auch nichts mehr oder so. Das ist irgendeine Verarsche ;)

ja nicht antworten und keine deine Kontodaten bekannt geben! Keine Bank oder Firma schreibt dich per E-mail an!

Auf jeden Fall der Polizei melden, die haben mit ANWALTSCHAFT unterschrieben

Und warum dann bei der Polizei melden?

0

Ich packs nicht jetz habe ich auch noch bei Amazon und Galaria Kaufhof etwas gekauft und nicht bezahl ;DDDDDDDD

Ignorieren, hatte auch mal so etwas bekommen und ignoriert.

Ignorier die Mail einfach :)

Sowas per Mail ist sowieso nichts rechtskräftig die müssten dir schon n Brief schicken, auserdem kannst du die Anwaltschaft ja mal googlen ich Wette da kommt nichts bei rum :)

Was möchtest Du wissen?