Ich habe ne 16000 leitung internet bestellt bekomme hier aber nur 8000, wieso?

13 Antworten

Du hast eine Leitung b i s zu 16000 bestellt. Dies bedeutet mit weniger wirst du dich zufrieden geben müssen, wenn die Physik nicht mehr hergibt. Die Telekom kann messen, wieviel Power zwischen Verteiler und deiner Hausnummer maximal möglich sind. Und das ist es dann !

  1. Lies den vertragstext, wenn dort steht "bis zu 16.000" kannste rechtlich nix machen, ich würde aber trotzdem anrufen und mich beschweren.
  2. Ansonsten fordere den zuviel gezahlten betrag zurück und drohe mit außerordentlicher Kündigung wegen vertragsbruch

viele anbieter haben eine sogenannte max flat. d.h. dass so viel von der bandbreite genutzt wird, wie die Leitung hergibt. oft ist es aber so, dass die Leitung nicht dafür ausgelegt ist, solche hohen Geschwindigkeiten zu erreichen (oft technisch bedingt, oder alte leitung). vielleicht trifft ähnliche bei dir zu.

Kann man Telekom anzeigen?

Hab vor Monaten eine 100k Leitung in Köln bestellt und zahle dafür 50€ Monatlich für eine scheiss Leitung. Jeden Tag ist das Internet öfter schlechter als gut. Sowas darf doch nicht wahr sein!!! Habe mich mehrmals beschwert sie haben immer gesagt sie starten unser Router neu und dann ist alles Friede Freude Eier Kuchen aber NICHTS! Keine Verbesserung! 2 Jahres Vertrag gemacht

...zur Frage

Erreiche nur 4k Leitung aber zahle für 16k

Hallo, ich bin vor ca. 6 Monaten in eine größere Wohnung gezogen und nun wundere ich mich schon seit einiger Zeit, wieso mein Internet so langsame ist,da ich laut Vertrag, eine 1k Leitung besitze und auch bezahle.

Ich bin bei dem Anbieter "schlau.com" und habe dort nun angerufen.

Laut denen bezahle ich für eine 16k Leitung,kann aber in meinem Ort nur 4k erreichen.

Auch wollen sie mir weis machen,dass ich den Vertrag nicht wechseln oder kündigen kan.

Ist das wirklich Gerecht,dass ich für etwas bezahle was ich nicht bekomme und darf ich meinen Vertrag wirklich nicht kündigen? Ich fühle mich stark verarscht und bin echt sauer.

Hoffe Ihr könnt mir helfen,was ich dagegen tun kann und ob ich dagegen vorgehen kann.

...zur Frage

Unterschiedliche DSL-Geschwindigkeiten in einem Haus?

Ich bin neue in eine Haus mit vier Parteien eingezogen. Meine Nachbarn haben bei der Telekom eine 50000er Leitung und reden auch von schnellen Internet. Bei meinem Antrag vor zwei Wochen, ebenfalls Telekom, wurden mir 16000 bits/s versprochen. Es gab Probleme mit meiner Leitung, weil mein Vormieter verstorben ist und die Leitung noch belegt war. Es konnte auch nicht herausgefunden werden, welche meinem Vormieter gehörte. Dies sollte dann der Techniker vor Ort machen Dabei habe ich mir nichts gedacht, 16000 reichen mir aus. Ebenfalls wurde mir Entertain verkauft, da ich es im Endeffekt mit der Verrechnung meines Handytarifes umsonst bekommen würde. Zwei Tage, nachdem ich den Auftrag erteilt habe, habe ich auch schon meinen Router etc. erhalten. Ein Tag später bekomme ich von der Telekom einen Anruf, dass ich nur 2000 bits/s empfangen könnte. Daraufhin bin ich wieder in den Telekom-Laden und die wollten sich kümmern und telefonisch antworten. Nach 9 Tag hatte ich immer noch keine Antwort und bin wieder in den Laden. Diesmal wurde mir gesagt, dass ich halt keine 16000 mit Entertain empfangen kann und das mein Auftrag doch storniert sei. Ebenfalls konnten sie mir sagen das meine Leitung zu schwach wäre.

Frage: Woher können die wissen, dass genau meine Leitung erheblich langsamer ist als die restlichen im Haus, ohne zu wissen, welche Leitung mir gehört.

...zur Frage

Wir haben eine 16000 DSL Leitung wie viel MBit/s müssten bekommen?

Wir haben eine 16000 DSL Leitung wie viel MBit/s müssten wir bekommen immer nur 1,2 MBit/s?

...zur Frage

Mit wie viel MB/s sollte man mit einer 16000-Leitung laden?

hallo lade mit ca. 1,5 MB/s ist das normal bei 16000?

...zur Frage

DSL 16000 bei Fritzbox 3272?

Hallo

Schafft die Fritzbox 3272 eine DSL 16000er Leitung?

Mfg Computerheld

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?