Ich habe nach Versagen meiner Inplantate nach 38 Jahren eine Oberkieferprothese bekommen.Die Zahnaerztliche Behandlung und Abdruck ging alles Reibungslos.?

2 Antworten

Versagen der Implantate? Na ja, ganz schuldlos wirst Du daran nicht gewesen sein.
Was sagt Dein Zahnarzt? Wenn die Prothese kosmetisch wie funktionell nicht einwandfrei ist, dann ist es die Sache des Zahnarztes dies zu ändern.
Ich weiß nicht, was für eine Prothese Du hast, aber u.U. ist es möglich, die Aufstellung und evtl. die Form der Zähne nachträglich zu ändern.

Der Zahntechniker ist nicht Dein Ansprechpartner, sondern der Zahnarzt.

schon mal mit dem arzt/labor gesprochen?!

vlt haben die einfach auch nur einen fehler gemacht und korrigieren diesen


wenn ergebniss mit abdruck nicht übereinstimmt ist der fall doch klar

Deshalb die Frage , sind Korrekturen möglich , ich kenne nur Zahnarzt nicht das Labor, muss der Zahnarzt den Namen rausrücken ?

0
@Jagotut

also bin mir nicht sicher ob das labor hier der richtige weg ist.

der zahnarzt hat dir ja die prothese angeboten, abdrücke gemacht und implantiert. darum muss er diesen "schaden" auch regulieren. zur not muss er alles nochmal neu machen

0

Frage zur 'losen' Zahnspange!

Ich bekomme morgen den Abdruck für die lose Zahnspange gemacht. (Nur am Oberkiefer).

Ich habe nur enorme Angst vor Zähne ziehen.Da mein Kieferorthopäde aber keine Zähne ziehen darf müsste ich zum Zahnarzt.

Um zum Punkt zu kommen.

Wird mein letzter Milchzahn der sich im Oberkiefer befindet gezogen vor dem Abdruck?(-Oder erst danach?).

Tut der Abdruck eigentlich weh?

Liebe Grüße (:

...zur Frage

abdruck heute prothese oberkiefer ins labor den ganzen tag wollte krankmeldung von zahnarzt der gibt keine habe publikumsverkehr so kann ich nicht?

zu meiner frage nochmal ich kann ohne zähne im oberkiefer doch nicht arbeiten habe an meinem arbeitsplatz publikumsverkehr der zahnarzt will mir aber keine krankmeldung geben.

...zur Frage

Kann denn ein Zahnprovisorium oder Prothese nicht sofort nsch Zahn ziehen gemacht werden?

Drei Tage nach dem Zähne ziehen hat sich Gaumen bzw. Oberkiefer schon komisch eingedellt oder verändert. Müsste man nicht jetzt Abdruck nehmen für Provisorium ? Wann macht man den ? Arzt sagt noch Wochen warten. Kann nicht ewig daheim mich verstecken

...zur Frage

Abdruck nach loser Zahnspange?

Eine Frage an die, die mal eine lose Zahnspange hatten.

Habt ihr, nachdem ihr mit eure losen Zahnspangen Behandlung fertig wart, einen Abdruck gemacht bekommen? Also um zu gucken wie eure Zähne jetzt sind?

Ich bekomme bald meine lose Zahnspange los, habe aber Angst das ich noch ein Abdruck machen muss...

Schonmal danke für eure Antwort.

...zur Frage

Zahnreinigung Termin absagen?

Hi.

Ich hab in meiner Stadt meinen Zahnarzt bei dem ich schon seit klein auf bin. Da dieser sehr beliebt ist und es somit schwer ist Termine zu bekommen, hab ich mir letztens Jahr eine neue Zahnärztin gesucht. Auch aufgrund meines Jobs, da der neue Zahnarzt näher an meiner Arbeitsstelle ist.

Zur Zahnreinigung gehe ich immer noch zu meinem ersten zahnarzt und auch so zwischendurch. Ich war zwar auch schon 2 mal beim neuen aber beim alten gefällt mir die Reinigung besser. Jetzt hab ich am Mittwoch bei meinem alten arzt eine Zahnreinigung und am Freitag beim neuen.

Wie und aus welchem Grund kann ich den Termin am Freitag absagen? Kann ich sagen, dass ich die zahnreinigung lieber bei meinem alten zahnarzt machen möchte? Oder können die mich dann nie mehr behandeln?

...zur Frage

Wie lange kann man einen den ohne Zahnprothese rum laufen lassen?

Am 29.02. ist mir meine untere Zahnprothese zerbrochen. Da ich ohne diese ungern vor die Tür wollte (da meine eigene Zähne sich auf rechts: Nr. 5+6 und links: Nr. 2, 3 & 4 begrenzen) hat mein Freund sie zur reperatur am 30.01. zum Arzt bringen wollen. Was nicht möglich war,da ein neuer Abdruck von mir gemacht werden sollte. Einen Termin dafür hab ich dann erst für den 06.02. bekommen. (zwischen zeitig ist die Prothese auch noch weg gekommen,hab die Vermutung das sie versehentlich im Müll gelandet ist.Da sie in einem Zewa eingewickelt war) Beim meinem Termin hat der Arzt allerdings nur einmal im Mund nach geschaut... nichts gemacht nur erwähnt das er einen Plan erstellen will und ich mir einen neuen Termin geben lassen soll. Der nächste freie Termin wäre am 14.02. wobei wohl aber erst einmal nur eine Füllung gemacht werden soll. Laufe und esse jetzt seit 14Tagen ohne Prothese und wie gesagt ist bisher nicht mal ein neuer Abruck gemacht worden. Das kann so doch nicht die Regel sein oder wie lang dauert sowas bzw. kann und muß man "fast" ohne Unterzähne rum laufen? Trau mich schon kaum noch vor die Tür! Bedanke mich im vorraus für Rat und Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?