Ich habe mit meinem Lehrer über meinen Liebeskummer gesprochen ist das schlimm?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn er wirklich eine gute und vertraute Ansprechsperson ist das hast du es richtig gemacht. Dein Lehrer wird dir Tipps geben. Ich jedoch würde nie trauen meinem Lehrer so etwas zu erzählen, du hast sehr viel Mut und vertraust ihm sehr. Ich selbst würde mit meiner Freundin sprechen oder als Not mit meiner Mutter oder Geschwister!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll denn daran "schlimm" sein? Lehrer sind unter anderem auch dazu da, sich für ihre Schüler zu "interessieren". Sie sind Vertrauenspersonen oder sollten es zumindest sein! Wenn du Vertrauen zu diesem Lehrer hast, dann war es richtig, denn er ist älter und hat Erfahrung, er kennt dich und er ist vermutlich motiviert, dir zu helfen oder dich dich wenigstens zu trösten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ihm vertraust ist alles Ok. Jedoch gibt es ja extra Vertrauenslehrer an den Schulen, denen du dich anvertrauen kannst und sie dir gerne helfen und auch helfen können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, denn auch für sowas ist ein Lehrer da, er sollte einen Seelisch unterstützen bei Problemen aller Art.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Wenn er verständnisvoll ist/war, dann war er ein guter Gesprächspartner dafür.

Lehrer sind doch auch Menschen. Warum soll man nicht über einen Kummer mit ihnen reden können?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an was für dich schlimm bedeutet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts ist schlimm daran. Wenn du das nötige Vertrauen hast, ist es sogar gut wenn du mit jemandem neutralen über deinen Kummer reden kannst.

Auch dann, wenn er dir nicht direkt helfen kann, so ist es für dich gut, darüber zu reden.

So kommst du leichter darüber hinweg, als alles in dich reinfressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube,in jeder Schule existiert es ein/e Schulsozialarbeiter/in. Erörtere mit der Person über dein Empfinden, vielleicht lässt sich Ratschläge zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du ihm vertraust, ist das absolut nicht schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?