Ich habe mit 14 immer noch Angst vor der Dunkelheit!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Angst vor der Dunkelheit ist normal und auch nicht unbedingt an ein Alter gebunden.

Dunkelheit steht für viele, sehr verschiedene Gefühle. Mit 14 Jahren immer ein Licht zu haben, ist völlig in Ordnung :-)

Mich haben noch mit Mitte 20 Panikattacken geritten, wenn ich nachts alleine im Haus war. Auch ich brauchte lange im Leben nachts ein Licht, an dem ich mich orientieren konnte und welches mir Sicherheit gab.

Bei mir gibt es einschneidende Erlebnisse, die ich als Verursacher identifizieren konnte. Was allerdings nicht zwangsweise dazu geführt hat, nachts keine Angst mehr zu haben.

Bleib bei deinem Lämpchen in der Nacht, wenn es dir Sicherheit gibt. Irgendwann wird es aufhören. Wenn nicht und wenn es dich auch später noch sehr stark einschränkt, steht es dir jederzeit frei, mit psychologischen Gesprächen nach der Ursache zu forschen und diese in angstfreie Erlebnisse umzuwandeln.

Alles Gute :-)

Besorg dir einen Traumfänger oder eine Geisterschreck, den du über dein Bett hängst und regele das Licht stufenweise über mehrere Tage, Wochen runter bis es ganz dunkel ist.

Das hatte ich auch sehr lange. Beim einschlafen empfehle ich dir einfach eine Nacht das licht auszumachen und dich unter der Decke zu verkriechen. Zur not Schnapp dir irgendein Kuscheltier aber mach auf keinen Fall das Licht an. Das machste 2-3 Nächte und schon hat sich das (war bei mir auf jedenfall so). Das mit dem im dunkeln laufen hab ich auch jetzt noch ein wenig. Kleiner Tipp einfach nicht umdrehen denn danach wird es immer noch gruseliger und lauf einfach irgendwo lang wo du nicht alleine bist. Kopfhörer rein und musik hören hilft auch :D. Ich hoffe ich konnte helfen :P

Das schlimme ist wir wohnen neben einem Friedhof ...... ich weiss nicht wieso ich Angst vor Geistern habe obwohl ich noch nie einen gesehen habe ich schaue auch nicht mal so oft Horror Filme eher fast nie. Ich bin eher nicht so der sportliche und ich bin einmal den ganzen Weg nach Hause gerannt weil ich genau das gemacht habe was du gesagt hast, das ich nicht tun sollte .. zurück schauen. Ich hatte das Gefühl verfolgt zu werden x_x

0

Ist meine Freundin pädo?

Also meine Freundin hatte mir neulich erzählt das sie Angst hat das sie jez pädo ist weil sie zu diesem Anime Hentai dings Boku no Pico masturbiert hat... . Jetzt hat sie Angst das sie Pädophil ist. PS: sie ist 14 Jahre alt. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Angst vor der Dunkelheit. Ich sehe irgendwelche gestalten

Hey ich bin 14 Jahre alt und sobald ich abends ins Bett gehe und es dunkel ist habe ich Angst. Ich schaue in meinen dunklen Zimmer herum. Und denke da bewegt sich was. Dann leuchte ich dort hin aber es ist nichts da. Wenn ich Versuch dann einfach zu schlafen habe ich Angst das irgendwas aufeinmal vor mir steht. Auch wenn es Vielleicht irgendwie bescheuert klingt...

Bitte im Rat. - danke im Vorraus.

...zur Frage

Angst vor Geistern Dämonen generell übernatürlichem...?

Hallo allerseits,
Ich habe extrem Angst vor Dämonen Geistern (...)
Außerdem davor das jemand oder etwas sozusagen die Kontrolle über einen übernehmen kann (bevor ich wusste das Hypnose nicht dieses hex Hex du tust jetzt was ich dir sage ist hatte ich auch davor Angst bzw fand es einfach wiederlich)
Bitte macht euch nicht lustig...
Hat jemand Erfahrungen oder Rat wie ich diese Angst besiegen kann?

...zur Frage

Ich kann nicht schlafen wegen Angst vor Dunkelheit, demonen ,geistern etc...was kann ich tun?

Ich hab mega Angst nachts und glaube an demonen geistern etc. Und wenn ich zu mein Bett mich hinlegen will um müder zu werden muss ich unbedingt den Fernseher anhaben weil ich die Stille nicht ab kann ....ich sonst Angst bekomme. ich muss meine Handy Taschenlampe an haben um das große Licht meines Zimmers auszumachen damit ich zu mein Bett kommen kann und ich weis nicht wie ich meine Angst weg bekomme

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?