Ich habe Mist verzapft. :( Ich brauche Hilfe.

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

Schreib ihm einen Brief in dem du dich entschuldigst. Darin solltest du Sachen schreiben wie: ich habe es nicht so gemeint, hatte Panik, wuste nicht was ich tun sollte, hab dich eigentlich lieb (sowas halt). Den Brief versuchst ihm dann irgendwie aufzuzwingen (in den Briefkasten, unter der Tür durch) Aus jeden Fall solltest du ihm sagen, dass du ihn auch liebst, sonst fühlt er sich sehr schlecht, da er den Mut aufgebracht hat, dir zu gestehen, dass er auf dich steht.

LG Vuudi

Hey, was dir in der Familie passiert ist, tut mir leid. Aber was du mit dem Jungen gemacht hast, geht finde ich auch nicht. Ich verstehe ja, dass du Angst hast jemandem Neuen zu trauen, aber an seiner Stelle würde ich mich entschuldigen und ihm von deine Probleme erzählen. Ich wünsche dir noch alles gute :)

Du hast ihm eine Ohrfeige gegeben als er dich küssen wollte... autsch. Klar hast du deine Geschichte und die war ganz offensichtlich auch nicht leicht und wenn du ihm alles erklärst, wird er es vielleicht verstehen. ABER du musst versuchen es von seiner Seite aus zu sehen. Bestimmt fühlt er sich zurückgestoßen und beschämt. Da meidet er erst Mal den Kontakt zu dir. Immerhin hat er sich ja auch innerlich bloß gestellt, als er dir seine Liebe gestanden hat und er wird sich jetzt bestimmt verarscht fühlen. Versuch weiterhin mit ihm in Kontakt zu treten. Lass nicht nach. Wenn er dich auf whatsapp noch nicht blockiert hat, dann schreib ihm dass es dir leid tut und dass du es ihm ganz dringend erklären willst. Schreib, dass du einen Fehler gemacht hast und Gründe hast und ihn sehr magst. Versuch es. Trau dich Vertrauen zu haben. Klar, kann man verletzte werden wenn man sich auf jemanden einlässt. Aber es kann einem auch wahnsinnig viel geben.

MorireSolitario 07.12.2013, 22:32

Ich will mein Verhalten nicht rechfertigen, ich möchte es ihm nur erklären..

Danke.

0

Es tut mir leid was du schon alles so erlebt hast! Es ist absolut verständlich das du nicht in jeder Situation "richtig" reagieren kannst.. Du hast viel erlebt und in deinem Kopf und in deinem Herzen ist schon so viel passiert.

Anrufen bringt nichts. Er ist jetzt ziemlich verletzt und gekränkt. Er schämt sich garantiert dafür was er getan hat, auch wenn das eigentlich ganz süß ist was er gemacht hat.

Du solltest ihm schreiben. Du solltest ihm erklären das du nicht du selbst warst und dir einfach die Sicherungen durchgeballert sind und das er sich nicht vorstellen kann wie wichtig er dir ist und was du fühlst. Lad ihn direkt zu irgendeinem Treffen ein, und sorge dafür das das Treffen an einem schönen Ort stattfindet! Schreib ihm Uhrzeit und Treffpunkt und warte da auf ihn und stelle ihm in Aussicht das du dich Entschuldigen willst und wirst und das er keine andere Wahl hat als sich anzuhören was du zu sagen hast.

Schreibe ihm doch einen Brief in den steht dass es dir Leid tut so reagiert zu haben. Ist besser als im kalten zu sitzen.

du hast RICHTIG MIST gebaut ! ! ! wie kommst du auf sowas ? - wenn er dich küssen will, und dich liebt ? am besten , - du gehst dich jetzt erhängen( nicht ernst gemeint meine gute ). enschuldige dich aber wirklich ! so ein mist. wenn ich er wäre - siest du mich nie wieder

Was möchtest Du wissen?