ich habe mir vor kurzem die neue Grafikkarte von amd Gekauft (R9 390)da wo ich die gekauft habe steht in klammern das sie 6000 mhz speichertakt meine nur 1500?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die da wo du die gekauft hast...

...halten sich für ganz schlaue und haben sich gedacht:

"Vier Speichercontroller mit je 1500MHz Taktfrequenz macht zusammen 6000MHz.
Nennen wir es einfach effektiver Speichertakt und schreibens so in die Werbung, vielleicht glaubts ja jemand. Die beim Mediamarkt machen das ja schon seit Jahren so und bei denen scheints zu funktionieren."

;-)

Du brauchst jetzt aber nicht befürchten, daß deine neue Grafikkarte eine Mogelpackung ist.
Die ist trotzdem verdammt schnell und eine der besten, die momentan auf dem Markt sind.

Viel Spaß damit und Danke fürs [K] :-)

0

Es gibt einen Unterschied zwischen Speichertakt und GPU Takt. Ersteres beschreibt nur den Takt des Grafikkspeichers, das andere den Takt des Grafikprozessors. 

leider passte nicht mehr in die zeile da oben rein nun, also Der Grafiktakt liebt bei 1025 mhz der speicher takt sollte bei 6000 mhz liegen, jetzt habe ich aber Über Cpu-z und dem normalen Amd Catalyst control center gelesen das sie nur 1500 mhz hat Da GDDR also 3000 mhz aber auf Caseking wo ich se her habe stand in klammern neben den 3000 mhz (6000) was soll das heißen D: `?

wenn du möchtest kann ich dir auch einen link senden

0
@FloStolen

Meine Grafikkarte (GTX 970 Gaming G1) hat einen Speichertakt von 7090 MHz. Vielleicht verwechselst du da auch einfach nur was.

0
@FloStolen

hat sich alles erledigt habe nen kumpel der gerade on kam gefragt ^^ danke für die schnellen antworten :D

0

Speichertakt und Rechentakt sind zwei verschiedene Dinge

Was möchtest Du wissen?