Ich habe mir MDF Platten gekauft.Die sind ja sehr saugfähig und nicht gerade feuchtigkeitsbeständig.Wie oder mit was kann ich sie für ein Feuchtraum versiegeln?

2 Antworten

Wenn du MDF zB fuer Badezimmermoebel nehmen moechtest, musst du auf die Kanten Umleimer aufkleben. Dann mit Acrylfarbe lackieren.

Aber wenn ich nen was würfelförmiges bauen will kann ich doch nich alle kanten mit umleimer zuhauen? Wie wärs das zeug einfach komplett mit Badezimmerfarbe einzusteichen?

0
@Bl4ckb00m

Die Kanten werden die Farbe immer wieder aufsaugen, aehnlich wie bei Spanplatten. Ausser man verleimt alles auf Gehrung.

Man kann die Kanten auch verspachteln, oder Fuellgrund verwenden, wenn der Korpus schon verleimt ist.  Ich nehme immer 2Komponenten Autospachtel, die zieht nicht so nach und haertet schneller. Ich weiss ja nicht wie du das alles verbindest, eventuell musst du ja die Schraubenkoepfe auch verspachteln.

 

0

Wenn Sie die Platten noch umtauschen können wäre das gut. Es gibt wasserfeste Spanplatten.

Was möchtest Du wissen?