Ich habe mir gestern das Samsung Galaxy S8 geholt und bemerkt das mein früheres s7 edge ein besseren akku hat ist das wahr?

2 Antworten

Ja, das ist wahr.

Folgende Akkukapazitäten weisen die Geräte auf:

● Samsung Galaxy S7: 3.000 mAh

https://www.inside-handy.de/handys/samsung-galaxy-s7/daten

● Samsung Galaxy S7 Edge: 3.600 mAh

https://www.inside-handy.de/handys/samsung-galaxy-s7-edge/daten

● Samsung Galaxy S8: 3.000 mAh

https://www.inside-handy.de/handys/samsung-galaxy-s8/daten

● Samsung Galaxy S8+: 3.500mAh

https://www.inside-handy.de/handys/samsung-galaxy-s8plus/daten

_________________________________________________________

Dein neues Galaxy S8 hat also 600 mAh an Akkukapazität weniger als dein vorheriges Samsung Galaxy S7 Edge. Das ist sehr wahrscheinlich dem flachen Design mit den dünnen, fast gar nicht vorhandenen Displayrändern geschuldet. Da das Display dann auch noch größer ist und ein stärkerer Prozessor verbaut ist, ist es auch nicht möglich, eine gleiche oder sogar bessere Akkulaufzeit als mit dem Galaxy S7 Edge zu erreichen. Damit musst du leider leben. Dafür wurden die Energiesparoptionen rundum wieder verbessert, was bereits mit Android 7.0 Nougat passierte. 

_________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Nein ist es nicht Dafür hat das Samsung Galaxy S8 ein besseren Chip der den Akku Laufzeit hält also mehr als das S7 edge aus

Das stimmt leider nicht das mit dem Chip schon aber mit länger anhalten Nein

0

Was möchtest Du wissen?