Ich habe mir einen Roller gekauft und ich werde in der ganzen Klasse gemobbt weil alle schon ein Auto haben. Was kann ich tuen?

10 Antworten

Die Schüler,die ein Auto haben,haben das meistens nicht selber bezahlt.

Das Auto wurde von den Eltern bezahlt.

Solche Eltern sind meistens Kapitalisten,die ihr Geld mit der Vermietung von Wohnungen verdienen.

Dies kassieren als nur von den Leuten ab,die nichts haben.

Ein Auto ist teuer und muss mit mindestens 20000 Euro - Kleinwagen- der Lebenskosten des Autos angesetzt werden.

Anschaffung 10000 Euro

Sprit 500 l pro Jahr ergibt 650 Euro

Dann noch Steuern,Versicherung,Wartung und Reparatur.

Also sind 20000 Euro über 10 Jahre noch niedrig angesetzt.

TIPP : Ignoriere die Schüler,die dich mobben oder rechne diesen mal die Kosten für eine Auto vor.Frag diese Typen doch mal wo ihre Eltern das Geld herhaben - vielleicht durch Abzocke anderer Leute ?

Mache erst mal einen vernünftigen Schulabschluß - vielleicht Abitur - dann zieht ein Studium durch oder lern einen vernünftigen Beruf.

Ein Auto kannst du dann immer noch kaufen. Es ist aber besser,wenn du das Geld für eine Eigentumswohnung sparst.Eine Eigentumswohnung ist nach 10 Jahren nicht kaputt und steigt noch im Wert.

HINWEIS :50% der Deutschen haben nichts und wenn sie Arbeit haben,dann haben diese leute nur  1 Paar Turnschuhe,eine Jeanshose und ein Auto,dass vielleicht noch nicht einmal bezahlt ist..

MERKE : Nehme auf keinen Fall einen Kredit für ein Auto auf !! 

Ein Kredit ist so, als wenn man sich in die Hose pi ...st. Zuerst ist es schön warm und später brennt´s !

MERKE : Bei vielen Leuten,die ein Auto haben ,laufen die Raten schneller,als das Auto selbst.

FAZIT : Wenn deine Schulkameraden zigtausende in ein Auto stecken,dann ist das deren Sache und mach diesen Blödsinn nicht einfach nach.

Guten Tag,

Deine Klassenkameraden müssen recht versnopt u. eingebildet sein. Von anderen Dingen ganz zu schweigen.

Ein Roller schaftt ebenfalls Bewältigung von etlichen Kilometern, dazu keine big Parkplatzprobleme, weniger Sprit, mehr Umweltfreundlichkeit u. weitaus billigeren VS Beitrag. Ganz abgesehen von Reparaturkosten usw...dazu speziell im Sommer frische Briese um die Nase.

An Deiner Stelle solltest Du über den Dingen stehen und Dich auf keinen Fall moppen lassen.

Ein Auto fängt mit AU an und verlangt u.a. mehr finanzielle "Einsätze", die -evtl. für Dich- eine unausgesprochene "Wirkung" hinterlassen sollen.

Bedenke, Dummheit, Intolleranz, Einbildung u. a. negativ Eigenschaften Deiner Klassenkameraden benötigen z. Zt. Deine Tolleranzschwelle, die mit (D)einem Lächeln begleitet werden könnte.

Erklärende Worte werden sicherlich im Nebel verhallen.

Gegen Dummheit ist noch kein Kraut gewachsen!



Lass die Leute labern und grons über deren Dummheit.

DU finanzierst den Roller wahrscheinlich selber und stehst auf eigenen Füßen.

Wer mag wohl die Autos finanzieren. 😉

Im Stadtverkehr ist man mit einem Roller wahrscheinlich genauso schnell unterwegs wie mit einem Wagen. Spätestens an der nächsten Ampel trifft man sich wieder.

Der Spritverbrauch und die Versicherung sind deutlich günstiger, Steuer entfällt. 

Lasse die Köpfe dumm labern und reagiere nicht drauf.

Das imponiert anderen wohl mehr, als die Typen, die zeigen müssen was sie haben, auch wenn es die Eltern finanzieren.

ATU (Auto Teile Unger) - Kann ich Garantie für meinen Roller in jeder Zweigstelle beanspruchen?

Hallo,

habe mir vor kurzem einen 50er Roller im ATU gekauft. Nun läuft dieser nicht mehr. Springt nicht mehr an, nichts tut sich. Ich habe noch Garantie, aber aufgrund von schlechten Erfahrungen mit extrem unfreundlichen Mitarbeitern möchte ich nicht mehr in die Filiale wo ich den Roller gekauft habe.

Kann ich den Roller auch in jeder anderen Filiale abgeben und mich auf die Garantie berufen um somit die Reparatur umsonst gemacht zu bekommen? Immerhin ist ATU ja eine Kette und die ganzen Zweigstellen gehöre irgendwie zusammen...

Was meint ihr?

...zur Frage

ich werde von meinem Chef gemobbt. Was kann ich tuen?

...zur Frage

Wie kann man Leute, die das Video von dem Mädchen, welches in der h&m Umkleide Sex hatte Leute stoppen?

Hier geht ja jetzt schon im deutschsprachigen Teil Europas dieses komische Video einer 13-Jährigen rum, die in einer h&m Umkleide Geschlechtsverkehr mit ihrem 17-Jährigen Freund hat. Natürlich hat der Freund alles gefilmt, sein Gesicht ist aber nicht zu sehen, und noch weiterschickt. Das Schlimmste ist ja, dass das Mädchen jetzt schwanger ist und der Junge nichts besseres zu tun hat, als sich über sie lustig zu machen. Ich wohn in nem bayerischen Kaff und jeder aus meiner Schule hat dieses Video gesehen. Ich find das ist echt die schlimmste Form von Cybermobbing. Mich regt besonders auf, dass jeder sagt, wie dumm das Mädchen ist, dabei ist die doch net diejenige gewesen, die des Video verbreitet hat. Ich will wirklich nicht, dass dieses Video weiterverbreitet wird. Ich kenn des Mädchen zwar nicht, aber sie tut mir total Leid. Wie kann ich das Verbreiten des Videos stoppen? Ist das überhaupt möglich, denn "was einmal im Internet war, bleibt auch da". Ich will einfach etwas gegen das Mobben des armen Mädchens tun.

...zur Frage

Geht KFZ-Versicherung hoch bei einem Unfall mit Roller ( eigenem )?

Hallo, also ich habe mir letztens ein Roller gekauft zum einkaufen und bin auf dem Parkplatz an ein Auto drangekommen. Habe auch noch ein Auto versichert allerdings bei einer anderen Versicherung. Meine Frage ist jetzt ob der Versicherungsbeitrag hoch geht, weil ich ja den "kleinen Unfall" mit meinem Roller hatte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?