Ich habe mir einen Renault Megane gekauft und müßte eine Lampe ( Abblendlicht ) wechseln lassen. Ersatzlampen sind vorhanden. Wo ist das am günstigsten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am Günstigsten ist es wenn man es selbst macht. Die meisten Teilehändler sind kostenlos behilflich dabei wenn man die Ersatzglühlampe bei denen gekauft hat.

Möglicherweise findet sich auch ein Bekannter oder freundlicher Passant der dabei hilft wenn man es selbst nicht schafft. Wenn es sich nicht grade um Xenon handelt würde meines Erachtens so ziemlich jede Werkstatt um ein Trinkgeld in die Kaffeekasse das Leuchtmittel auswechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

selber machen; ist nicht kompliziert. Einfach nach Handbuch Schritt für Schritt arbeiten. Und: die Lampe am Glaskörper nicht direkt mit den Fingern anfassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau in die Bedienungsanleitung. Normalerweise kann man das selbst machen. Es gibt aber auch Autos, bei denen die Stoßstange und Scheinwerfer demontiert werden müssen. Siehst du dann in der Anleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glühbirnen kann man doch ganz einfach selbst wechseln ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosswurscht
17.07.2016, 21:33

Beim A2 hab ich 1,75 Std. gebraucht ;-)

0
Kommentar von azeri61
17.07.2016, 21:35

Bei meinem Mercedes w203 nur 2 min.

0
Kommentar von azeri61
18.07.2016, 13:00

Dafür gibt es ja auch ein Handbuch.

0

Wieso wechselst du die Lampen nicht einfach selbst? Das ist sicher am günstigsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?