Ich habe mir einen PC zusammengestellt und wollte fragen ob die Komponenten so passen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für Overclocking ist der Pure Rock etwas mager.

Und warum nimmst du zu nem 6600K DDR3? Da sollte man schon auf DDR4 gehen, so viel teurer ist das nicht. Dann lieber erst mal doch nur 8GB.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zembow
22.01.2016, 22:18

Gibt es stärkere Kühler um ähnliches Geld oder müsste ich da viel drauf zahlen?

0
Kommentar von Zembow
22.01.2016, 22:22

Und meinst du ich soll 8GB DDR4 Ram nehmen oder bezieht sich das DDR4 auf etwas anderes?

0

nimm lieber einen i5 6500 (vom übertakten hast du jetzt nicht so viel | außerdem kannst du mit einem Z170 board auch einen non "k" prozessor dezent übertakten, zumindest funtioniert es bei meinem msi mainboard mit auto oc) und DDR4 Ram. das bei der cpu gesparte geld kannst du in eine 250GB SSD investieren und die grafikkarte würde ich durch eine R9 390 ersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zembow
23.01.2016, 00:24

Würde die R9 auch in mein Gehäuse passen? Also von den Daten die beim Gehäuse stehen geht es sich gut aus aber muss ich da nicht noch das Mainboard beachten?

0

Das l8 Netzteil besitzt veraltete Technik ich würde zu Straight Power E10 zurückgreifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zembow
22.01.2016, 22:59

Ja aber da könnte ich mir maximal die 400w version leisten

0
Kommentar von USBFinger
22.01.2016, 23:58

nimm die 500W Version weil die kostet 10€ mehr

0

Nimm die r9 390 von sapphire dir ist viel besser sonst passt alles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir auch die r9 390 wenn noch mehr Budget da ist , sogar die r9 390x...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?