ich habe mir eine neue lamdasonde universal gekauft und jetzt ist mir aufgefallen das bei der orginale ein kabel mehr ist. ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo

wenn man so wenig Know How zur Materie hat warum kauft man sich dann eine Bastellösung ? Und riskiert Fehlfunktionen oder gar dann Abschuss von Steuergeräten ?

Die Belegung der Sonde und die Belegung am Kabelsatz ist bekannt bzw duchmessbar/recherchierbar und danach muss man evtl. noch rausfinden ob man Sondenmasse und Heizungsmasse zusammenlegen darf. Bei OBD I Steuergeräten im Prinzip JA, bei OBD II Steuergeräten "eigentlich" nicht (Ist ja auch klar warum).

Der Lieferant/Verkäufer kann/muss dir helfen bzw in eine passende umtauschen. Zumindest wenn du als Privatkunde (Endkunde) eingekauft hast als Firmenkunde wird es "zäher".


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Sonde nicht die gleichen Anschlüsse wie die alte hat, passt sie nicht. Kauf dir eine passende Sonde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leitungen und Anschlüssen müssen alle gleich sein den sonst kann man das Steuergerät beschädigen oder sogar ganz zerstören dann ist der wagen Schrott wen man es nicht mehr retten kann .

Den Lambdasonden gibt mit und ohne Heizung  . Universal  Sonden sollte man auf gar keinen Fall einbauen .immer nur für das Fahrzeuge passende Modell auch wen es teuer ist .

Die Lambdasonde vergleicht permanent den Restsauerstoffgehalt im Abgas mit dem Luftsauerstoffgehalt und leitet diesen Wert als analoges elektrisches Signal an ein Steuergerät, das zusammen mit anderen Kenngrößen daraus ein Steuersignal zur Gemischbildung erzeugt, was im Ottomotor im Allgemeinen in der Anpassung der Einspritzmenge mündet (Lambdaregelung). 

Bei OBD-Fahrzeugen muss die Funktion der Regel-Lambdasonde und Monitorsonde vom Steuergerät überwacht werden. 

Die Überwachung erfolgt sporadisch. Das Steuergerät überwacht:

Als Lambda-Fenster (Lambda = 0,97 - 1,03) bezeichnet man den idealen Bereich, bei dem ein Katalysator die maximale Reinigungsleistung erreicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?