Ich habe mir diese Nacht Stimmen eingebildet, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was du berichtest hat mit deiner depression mit latenter suizidalität zu tun. Da kommt es zu einschlaf- und durchschlafstörungen. Das hören von dtimmen können noch ein hinweis auf schizoaffektive störungen sein. Mache dir nicht so viele sorgen, das kann man mit medikamenten eingestellt werden. Noch eintipp, ein betreuer  hat keine ahnung von psychiatrie. All das wass du aufgeschrieben hast solltest du deinem behandelnden psychiater besprechen und nicht mit betreueern oder pflegern. Die kennen sich nicht aus. 

Man muss es allerdings Betreuern erzählen, sie stehen in Kontakt mit den Ärzten. Wenn man Sorgen hat, muss man direkt zu den Betreuern in der Psychiatrie gehen und es mit ihnen bereden.

0
@Thedoubt

Gut dann verlange beim betreuer einen termin beim psychiater und bestehe darauf.

0

Was möchtest Du wissen?