Ich habe mir den Diätshake Fit&Feelgood Layenberger von Rossmann gekauft. Wie sind eure Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie sind deine Erfahrungen mittlerweile? Kannst du ein kurzes Feedback geben?

Ich kann das nur empfelen die kilos purzeln bei dem ding besser als almased und so einem teurem zeugs ! :)

Schau Dir doch mal die Inhaltsstoffe an:

Molkeneiweiß-Konzentrat, Sojaeiweiß-Isolat, Maisstärke, Milcheiweiß-Konzentrat, Sojaöl, Maisdextrin, Inulin, Glucomanan (Konjac Mannan), Maltodextrin, Kaliumcitrat, Aroma, pflanzliches Öl, Kaliumchlorid, Süßstoffe (Natriumcyclamat, Sucralose, Saccharin), Di-Natriumphosphat, Magnesiumcarbonat, Tri-Calciumphosphat, Emulgator Soja-Lecithin, Eisen-(III)pyrophosphat, L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherol, Zinkoxid, Calcium-D-pantothenat, Mangan-(II)-sulfat, Farbstoff Beta-Carotin, Riboflavin, Kupfercarbonat, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminmononitrat, Retinylacetat, Pteroylmomoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin.

Was ist denn da drin? Das soll gesund sein? Da ist eine Menge Zucker in unterschiedlichen Formen drin.

Du nimmst besser und auch billiger ab, wenn Du viel Obst und Gemüse isst, Fertigprodukte ausläßt und Sport treibst. Ich spreche aus Erfahrung.

Ich fahre täglich eine Stunde Inliner und esse nur Obst und Gemüse und so wenig Kohlenhydrate wie möglich. Frühstück und Abendessen ersetze ich mit dem Diätshake. Und wichtig dazu ich trinke am Tag 2Liter Wasser und einen Liter grünen Tee. Ich will diesen Shake ja nicht nur nehmen sondern nur als Ergänzung zu meiner Diät.

0
@MareiHu

Also das Frühstück würde ich nicht durch so einen Shake ersetzen. Lieber ein Vollkornbrot mit Quark oder Frischkäse und dazu Obst. Das hält lange satt. Wenn das Frühstück reichlich ist, dann hat der Körper genug Energie für den Tag und wird auch weniger Reserve-Depots anlegen müssen, als wenn er morgens nichts Richtiges bekommt.

Abends sollte man dann lieber nur noch eiweißreich essen, also mal ein gekochtes Ei oder was auch lecker ist: roher Schinken mit Honigmelone.

Du betätigst Dich ausreichend sportlich. Das ist gut.

Soll das denn nur eine Diät werden oder eine komplette Ernährungsumstellung? Naja, wegen dem Jojo-Effekt. Gönnst Du Dir auch mal zwischendurch was? Also auch mal was Süßes oder mal was Fettes?

1

Was möchtest Du wissen?