Ich habe mir als GmbH online einen Eiswürfelbereiter gekauft. Allerdings ist die Beschreibung für das Gerät mit dem Ergebnis nicht vereinbar. kann ich zurückge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unternehmen haben bei Online-Käufen kein Rückgaberecht wie Privatleute, es sei denn, der Verkäufer räumt ein Rückgaberecht für Firmen explizit ein.

Du kannst natürlich Sachmängel geltend machen, das würde auf einem anderen Blatt stehen.

Am einfachsten wäre, mal mit dem Verkäufer zu sprechen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast nicht als Verbraucher gekauft, jetzt musst Du die Kulanz des Verkäufers abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Du als Firma oder als Privatperson kaufst ist zweitrangig, wichtig ist ob Du von einem gewerblichen Anbieter oder privatem Anbieter gekauft hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?