Ich habe mich in meiner besten Freundin verliebt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An Deiner Stelle würde ich die Freundschaft + weg lassen. Auch und vor allem um dir selbst nicht weh zu tun. Momentan ist nämlich ein Ungleichgewicht zwischen euch. Sie weiß nicht was sie für dich fühlt, bzw. ''nur'' Freundschaft und du bist ins sie verliebt. Belasse es erstmal so zwischen euch und frag sie nicht mehr was nun aus euch werden soll. Lass sie auf Dich zu kommen, falls sie mehr empfindet, oder sich in der Hinsicht bei ihr etwas ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Ich rate Dir, lass es so wie es jetzt ist, Sie ist Deine beste Freundin, sei froh das Du Sie hast.

Ein gute Freundin ist viel Wert, sehr viel Wert.

Lass es laufen, wenn der Knoten platzt dann platzt er.

Ich würde dennoch mit und nach anderen Mädels schauen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?