Ich habe mich in meine Beste Freundin verliebt, mein bester Freund will aber was von ihr. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ihr schon voll auf der gleichen Wellenlängen seit, dann könnte es doch sein, dass Sie sich auch für dich entscheiden wird. Also könnte ja auch was von ihr aus kommen!?

Wenn sie aber so "leicht" zu haben ist....von deinem Kumpel bezirzen lässt...weiss nicht, sowas müsste ich nicht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von paul2k
25.09.2016, 14:10

das kommt vlt bisschen falsch rüber aber leicht zu haben ist sie auf keinen Fall. Der Punkt ist ich hab manchmal das Gefühl dass sie eben auch etwas für mich empfindet(das könnte aber auch daran liegen, dass ich eben in sie verliebt bin),weil selbst wenn sie eben mit ihm iegendwo ist und ich im Raum bin beobachtet sie mich irgendwie immer, selbst wenn er sich gerade an sie ranmacht, was ich schon irgendwie komisch finde.

0

Du weißt wahrscheinlich selber, dass Du Klarheit nur bekommen kannst, wenn Du dem Mädel sagst, dass Du mehr für sie empfindest, als Freundschaft. Du weißt aber auch, dass die Freundschaft durch so ein Geständnis zu Ende gehen kann. Solange Du keine Klarheit geschaffen hast, kannst Du nur tatenlos zusehen, wenn sich Dein Freund an sie ranmacht. Ob Du offen mit ihm reden kannst, kann ein Außenstehender nicht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?