Ich habe mich in meine beste Freundin verliebt?

18 Antworten

Also ich (weiblich:D) hatte auch erst einen ähnlichen fall mit meinem besten freund, doch er war nicht wirklich in mich verliebt, sonder mochte mich nur, naja, ein wenig mehr. Er hat es mir auch nicht persöhnlich gesagt, sondern ich habe es durch meine Freundin. er konnte seine Gefühle aber auch gut unterdrücken also haben wir eig nicht drüber geredet... Doch trotz dieses Gefühlschaos sind wir jetzt irgendwie noch bessere Freunde als vorher:D Also rate ich dir, falls du deine Gefühle wirklich unterdrücken kannst und damit klarkommst wie es im Moment läuft, dann sag es ihr hat nicht. Doch wenn du wirklich willst, dass dort mehr ist als nur Freundschaft, dann reiß dich zusammen und sag es ihr. Viel Glück, wie auch immer du dich entscheidest:)

Ich selbst war auch in dieser Situation.Wurde von ihr als Seelenverwandter bezeichnet, wir haben unglaublich viel schönes zu zweit erlebt, waren immer für einander da, hatten täglich Kontakt. Wir redeten über alles, vertrauten uns vieles an.

Mir war bewusst - sie empfand nichts für mich. Ich habe lange versucht es zu ändern und mich um sie bemüht. Irgendwann war der Punkt erreicht an dem ich mir immer mehr Fragen über die Zukunft gestellt habe. Wie würde es sein wenn sie einen Freund hat. Stehe ich dann iwann auf ihrer Hochzeit, innen kaputt und außen lächelnd? Und vorallem - habe ich dann jemals die Chance andere Frauen kennenzulernen, auf mein Glück, wenn ich nur Augen für eine habe? Sowas kann man nicht abstellen. Eine Zeit lang unterdrücken - aber nicht ewig. Zumindest nicht ohne daran zu Grunde zu gehen.

Wenn man die Entscheidung trifft ihr zu sagen was man empfindet - und das sollte man, sonst macht man sich immer Vorwürfe nicht alles versucht zu haben - muss man sich im vorhinein klar sein dass es das war - so schade es um die Freundschaft ist. In meinem Fall hab ich das sogar ausgesprochen - ich Empfinde was für dich, ich weiß aber du nicht für mich und ich halte es daher für besser wenn ich dich nicht mehr sehe. Hart, ich weiß. Natürlich mit bedauern um die Freundschaft, dass ich mir das lange Überlegt habe, aber keinen anderen Ausweg sehe als diesen unglaublich schmerzhaften. Für sie in einfacher, für mich in zweifacher Hinsicht.

Ich sage nicht dass das schön ist, oder leicht, oder einfach. Aber richtig. Soviel Erhlichkeit bist du einer "besten Freundin" allemal schuldig. Egal wie sie reagiert. Du weißt es war richtig, anstatt sie vll. im Ungewissen zu lassen warum du plötzlich den Kontakt abbrichst. Und sie wird diese Ehrlichkeit früher oder später auch schätzen. Das Hilft dir nichts, aber so wird sie sicher nicht Abfällig über dich sprechen was bei unbegründetem Kontaktabbruch geschehen könnte.

Meine Freunde sagten mir alle sie bewunderen meinen Mut ("Dazu braucht man Eier"). Auch davon kann man sich nichts kaufen, wie es so schön heißt.Das ganze ist in meinem Fall jetzt 7 Monate her und du fragst dich sicher wie es mit jetzt geht. Ganz ehrlich: Beschissen.Denn für mich ist es einfach wie das Ende einer Beziehung.Aber ich weiß nach wie vor, dass es richtig war. Hätte ich nichts gesagt würde ich immer hoffen und enttäuscht werden, wieder und wieder und wieder. Und das ist das schlimmste.

Also zusammengefasst: "Entlieben" geht nicht. Gestehen und hoffen. Kontakt beenden.Alle anderen Möglichkeiten funktionieren nicht oder zu selten - leider - ich würde es dir (und mir) wünschen.

Glaubst du, das es dir in Zukunft besser geht, wenn du es für dich behältst ? Du kannst ja deine Gefühle nicht auf Knopfdruck abstellen. Ich würde es ihr schon sagen, aber ich würde es vorsichtig angehen. Nicht einfach so hinknallen: Ich habe mich in dich verliebt." Führe ein Gespräch mit ihr und lenke es langsam in diese Richtung. Vielleicht hat sie ja selber auch Angst dich als Freund zu verlieren. Wenn du sagen kannst: Ich kann meine Gefühle hinten anstellen und die Freundschaft ist mehr sehr, sehr viel wichtiger, dann behalts für dich. Ansonsten musst du es ihr sagen, denn du tust dir sonst ja selbst nichts gutes und es wird dich zermürben. Ich halte hald von Ehrlichkeit sehr viel, auch wenns manchmal nich hinten los geht. Ich sehe das alles als Lern - und Reifeprozess. Wenn im Leben immer alles glatt laufen würde, wäre es ja auch langweilig. Alles Gute !

Meine Freundin und ich stehen auf den gleichen Jungen.Was soll ich tun?

Meine Beste Freundin und ich sind in den selben Jungen verliebt.

Ich habe ihr gesagt das ich nichts von ihm will weil ich Angst um unsere Freundschaft habe.Was soll ich tun?Ich will nicht das wir uns wegen einem Jungen streiten.

 

...zur Frage

wer hat Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet für diese Fa.

Wer hat schon Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet dort im Vertrieb?

...zur Frage

MEINUNGEN ZU EINEM ONLINE-SHOP :-)

Hallo,

und zwar habe ich eine Frage zu dem Online-Shop CiChic (http://de.cichic.com/) , ich habe vor mir da ein Kleid zu bestellen doch habe im Internet nach Erfahrungen/Bewertungen gesucht, doch nicht so viel gefunden. Und da wollte ich euch fragen ob irgendjemand Erfahrungen aus eigener Sichet oder auch von Freunden aus hat und hoffe ihr könnt mir was zu diesen Shop sagen ob er zuverlässig ist etc. Danke im Vorraus. :-)

...zur Frage

Knackigen Po! Wie lange dauert das?

Hallo

Ich mache seit kurzem übungen für den Po damit er Straffer und knackiger wird. Ab heute wollte ich 5 mal die Woche dafür Übungen machen.

Meine Frage: Wann sieht man die 1. Erfolge oder wann habt ihr vielleicht bei euch die 1. Erfolge gesehen?

Kurz zu mir: 15 Jahre, ca. 1.63m, 57kg

Danke schon mal :)

...zur Frage

Ich (Mädchen) bin in meine Beste Freundin verliebt, was tun?

Ich (Mädchen) bin in meine beste Freundin verliebt. Wir kennen uns schon seit der Grundschule und ich weiß nicht was ich tun soll. Soll ich es ihr sagen? Ich will unsere Freundschaft auf keinen Fall gefährden!

...zur Frage

Meine Beste Freundin liebt einen Idioten

Hallo :)

Meine beste Freundin, die mir sehr wichtig ist, ist in einen Jungen verliebt der ständig scheiße baut und seine Freundinnen wechselt wie Unterhosen. Ich habe ihr schon von ihm abgeraten, weil er einfach nicht der richtige ist. Er würde sie nur verletzten und das will ich nicht :( Leider will sie mir nicht zuhören und deshalb haben wir uns schon oft wegen ihm gestritten.

Wie soll ich mich in Zukunft verhalten. Ich will ja nicht, dass wegen ihm unsere Freundschaft kaputt geht. Danke im voraus.

Cutie94

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?