Ich habe mich in Flüchtling verliebt was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ihr seid beide nicht verliebt. Ihr schwärmt füreinander, bzw. er für dich. Für dich ist die Situation neu, weil es das erste Mal ist, dass jemand für dich in dieser Art Interesse zeigt. Das wiederum ist für dich interessant. Alles völlig normal in eurem Alter. 

Was du tun sollst?

Was möchtest du denn tun?

Du kannst dich mit ihm unterhalten und Zeit mit ihm verbringen, um ihn näher kennen zu lernen oder abwarten, wie sich die Situation weiter entwickelt. In letzterem Fall wird sein Interesse an dir wahrscheinlich bald "einschlafen", da er den Eindruck bekommt, du interessierst dich nicht für ihn. 

Letztendlich entscheidet du darüber und tust, was du gerne möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElizabethInLA
08.02.2016, 10:08

WOW DANKESCHÖN

1

Selbst wenn er in Dich verliebt sein sollte, steigere Dich da mal nicht rein.

Frau Merkel plant, dass in den nächsten zwei Jahren - anders geht es ja auch nicht, das kann ja keine Dauerlösung bleiben, dass die Flüchtlinge hier bleiben - alle zurück in ihr Heimatland müssen. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sogesehen kannste ja das "Flüchting" streichen, ist auch nur ein Mensch, lässt es halt ein wenig so aussehen, als wenn das soo was besonderes wäre, sich in einen zu verlieben.

Ich denke nicht, dass du dich in ihn verliebt hast, weil erst, als deine Freunde dir sagten, er hätte sich in dich verguckt deine Gefühle kamen.

Ich glaube, du bist einfach froh, dass er dich mag, mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blumenFee47
08.02.2016, 10:09

Schöne Antwort....danke dafür....lg blümchen

1

Wenn du dich erst für ihn interessierst, seit er Interesse für dich zeigte, geht das Ganze wohl nicht von dir aus. Werde dir klar darüber, was du an ihm toll findest. Weißt du überhaupt was über ihn? Sprich mal mit ihm, schau, ob ihr was gemeinsam habt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum betonst du, dass er ein Flüchtling ist??? Das wäre nicht nötig gewesen und kommt eher rassistisch rüber. Er ist ein Junge wie alle anderen Jungs in deinem Alter und interessiert sich vielleicht für dich. Nicht mehr und nicht weniger. Verhalte dich also so, wie es deinem Alter entspricht und wie du es normalerweise in solchen Situationen tust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElizabethInLA
08.02.2016, 09:53

was reiten jetzt alle so drauf rum das ich gesagt habe das er ein flüchtling ist das hab ich gesagt weil er hald dem entsprechend kein deutsch kann und es hald auch sein kann das er bald züruck muss

2

Wo ist denn dein Problem?

Deine Eltern können ihn doch aufnehmen.

Die Gemeinden / Städte suchen private Unterkünfte !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest dich auf die Schule konzentrieren.....das ist bestimmt viel wichtiger und interessanter für deine Zukunft....lg blümchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?