Ich habe mich entschieden meinen Kitten kein Trockenfutter zu geben sondern nur als Leckerli ab und zu?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jetzt werden bestimmt ein paar laut schreiben: Trockenfutter ist ganz schlecht, niemals geben.

Ich gebe meiner Katze das hier ,verträgt sie gut und das bekommt sie in geringen Mengen nebenher

http://www.bitiba.de/shop/katze/trockenfutter/hills/spezialfutter/34149?gclid=CjwKCAjwhYLLBRBIEiwAtFeED9X1jvPvEo-3vfFrYlunb9sdkSllF0P-Pg8eig11EBACGPeoybrWMhoCxkgQAvD\_BwE

Meine Katze braucht das sogar, sonst kratzt sie sich ständig auf. Tut ihr ganz offensichtlich sehr gut, es gibt auch noch andere Sorten

lg Lilo

Ich hatte mal eine Katze, sie sich oft übergeben musste, der habe ich von dieser Firma Sensitive Stomach gekauft, war auch sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tarsia
08.07.2017, 12:06

Die Zusammensetzung des Futters ist allerdings ganz und gar nicht gut. Hast du beim TA abklären lassen, warum sie sich aufkratzt?

1

Meine Katze frisst nur Purina One, alles andere will sie nicht. DA gibst verschiedene Sorten, Coat and Hairball macht suuper weiches Fell!

Immer auch Nassfutter geben, meine bekommt mind. 2 am Tag noch feines Mousse von Gourmet Gold. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiselotteHerz
08.07.2017, 19:10

Das ist es nämlich, die Damen und Herren Fellnase essen nicht alles, auch wenn es noch so gesund ist! Ich mache das bei mir auch so weiter, Hauptsache: Sie frisst und es bekommt ihr auch.

0

du kannst  das  von aldi  gut geben das  teurere  /1.75  ne tüte voll   immer drauf achten --kein zucker ,  wenig getreide  oder am besten garkeines --  wenn bei inhaltsangebe  als erstes  fleisch steht ist es okay --das bekommst du aber  nicht  bei edeka  und  aldi ,sondern nur  imzoogeschäft . und auch dort mußt du höllisch aufpassen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abrahcar
08.07.2017, 13:20

Kannst du mir bitte Marken nennen damit ich auch nicht das Flasche kaufe

1

Was möchtest Du wissen?