Ich habe mich bei meinkinowelt.com angemeldet und wusste nur das es kostenlos ist. Jz habe ich wohl 5 Tage Testphase fertig und es hat sich auf 1 Jahr Premium?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

man sollte halt die AGBs lesen dort steht es aber man muss schon etwas naiv sein um zu denken das sowas Gratis ist. du hättest vor Ablauf der 5 Tage kündigen müssen Ich nehme an du musstest deine Kreditkartennummer angeben schon da hätte es klick machen sollen Wahrscheinlich kommst du da nicht herum ich würde aber jetzt sofort Kündigen damit es sicher nicht nochmal wiederholt

xLukas123 28.06.2017, 17:31

Dazu kommt noch, dass das Ansehen solcher Streams neuerdings keine Grauzone mehr ist, sondern illegal. Die paar Euro, die man dafür zahlt, ändern daran auch nichts ^^

0

Ich verfolge mal was hier noch passiert und was du vielleicht für Erfahrung hast ich habe dieselbe E-Mail vor 4 Tagen bekommen hatte mich auch unwissentlich dort angemeldet und meines Erachtens in die Nutzungsbedingungen vor der Anmeldung auch nichts davon lesen das Kosten entstehen da ich mir eigentlich in Nutzungsbedingungen durchgesehen habe und jetzt nach der alten Meldung sind plötzlich die Nutzungsbedingungen geändert? Sehr dubios? Ob ich zahlen muss ich verfolge mal was hier noch passiert und was du vielleicht für Erfahrung hast ich habe dieselbe E-Mail vor 4 Tagen bekommen hatte mich auch unwissentlich dort angemeldet und meines Erachtens in die Nutzungsbedingungen vor der Anmeldung auch nichts davon lesen das Kosten entstehen da ich mir eigentlich in Nutzungsbedingungen durchgesehen habe und jetzt nach der alten Meldung sind plötzlich die Nutzungsbedingungen geändert? Sehr dubios? Ob ich zahlen muss weiß ich

samed58 03.07.2017, 22:43

Alles gut einfach ignorieren, ist Fake :-)

0

Du hast ein 14 tägiges Widerrufsrecht in der EU.
Das deutsche Recht ist Abzockern sehr entgegen gekommen aber durch das EU Widerrufsrecht kannst du den Mist einfach beenden.

Du willst auf nummer sicher gehen ? Dann schau im impressum nach der adresse und schick einen eingeschriebenen Brief.
Ansonsten halt eine email an alle Adressen die du finden kannst;)

Schreib ihnen du widerrufst jede möglicherweise getätigte Bestellung.

Falls sie dir mit Mahnungen kommen kannst du auf den Widerruf einmal Bezug nehmen, alle weiteren ignorieren.
Falls ein Brief von Gericht kommt musst du den entsprechend beantworten (fristgerecht).

Markus693 28.06.2017, 17:15

Da der Sitz in England ist sollte abgeklärt werden ob das 14tg Widerrufsrecht da auch Gilt den die Engländer haben ja nicht alles von der EU übernommen

0
Siriusworx 28.06.2017, 17:21
@Markus693

1) Wenn ein Angebot sich an den deutschen Markt richtet gelten deutsche gesetze. 
2) In England sind es 7 Tage
3) widerrufsrecht beginnt ab der widerrufsbelehrung, falls es die gab hat die Frist noch gar nicht angefangen.
4) es wird schwer sein überhaupt etwas in Deutschland zu vollstrecken das dem lokalen Recht widerspricht.

Diese Abzocker arbeiten alle mit Abschreckmaschen, und die typen die das betreiben sitzen garantiert nicht in england sondern in deutschland.

0

Hi du. Ich habe genau das selbe problem. Ich wurde heute angerufen und die frau hat mir gesagt ich muss das bezahlen und sie wird sich an meine Eltern wenden da ich nicht 18 bin. ein paar andere haben wohl das selbe problem und sagen es ist fake aber ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. weißt du jetzt schon irgendwas?

samed58 03.07.2017, 22:43

Keine Sorge ist ein Fake. Einfach nicht antworten

0

Wenn das Geld schon weg ist, hast du wohl Pech gehabt. Falls nicht, einfach nicht zahlen

Bezahl das nicht!!!! Es ist fake!!! Recherchier mal im Internet. Gibt eine sehr gute Seite mit vielen Kommentaren von Leuten, die drauf reingefallen sind. Ich hoffe ich konnte dir helfen

Mit freundlichen Grüßen

Pech gehabt würde ich sagen. Musst das wohl mit deinem Anwalt in Kontakt setzen und an besten den deinen persönlichen Bank Berater

samed58 28.06.2017, 17:59

Die Nutzungsbedingungen waren auf einer anderen Sprache!

0
DerLeon98 28.06.2017, 23:59

passiert

0

Was möchtest Du wissen?