Ich habe mich auf arbeit im der Wurstmaschiene in den Finger geschnitten, war drei Wochen krankgeschrieben , seit einer Woche gehe ich wieder arbeiten, jetzt ?

...komplette Frage anzeigen kleiner Finger - (Schnittwunde, Wunde am Finger)

10 Antworten

Jetzt solltest Du - so absurd wies klingen mag - "dankbar" dafür sein, dass es nichts Schlimmeres geworden ist und alles abgeheilt wieder ist, Du aber den selben "lerntechnischen" Effekt erzielt hast, wie wenn es etwas Gravierenderes gewesen wäre. Weil ich gehe davon aus, dass Du nu verstärkt Vorsicht, Voraussicht, walten lassen wirst. Hatte etwas ähnliche bei mir auf Arbeit und kann mit Fug und Recht behaupten, dass jedweden Leichtsinn, der Arbeit und den Werkzeugen gegenüber, ich seitdem nicht mehr habe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt hattest du drei Wochen frei gehabt und gehst seit ner Woche wieder Arbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jetzt sieht doch alles gut aus! was genau möchtest du wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön für dich und jetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was jetzt? Was willst du denn mit deiner Frage bezwecken bzw. auf was für Antworten hoffst du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und wie darf man dich beraten? was ist die frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was ist jetzt? Schöne frische neue Haut  seh´ich da. Mach´bei der Arbeit ´nen Fingerling d´rüber zum Schutz. Oder musst Du sowieso mit Handschuh arbeiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt was? Was ist denn genau die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?