Ich habe meinen WLAN Namen ( Telekom)GEÄNDERT und das 2 mal?

2 Antworten

Hi 00RICHIE,

ich vermute das Gleiche wie asdundab: Wenn z. B. dein Handy mehrere Drahtlosnetzwerke gespeichert hat, dann kann es durchaus sein, dass dir dann noch die alten weiter angezeigt werden. Hier müsste man das Ganze zurücksetzen und dann neu nach WLAN-Netzwerken scannen. Da sollte der alte Name dann nicht mehr angezeigt werden.

Hier würde mich ebenfalls interessierten, ob du nur für ein Frequenzband den Namen geändert hast oder für beide?

Viele Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

Jezt ergibt sich leider das Problem ,dass die WLAN Signal stärke schon im 2 Stock des Hauses auf null ist ( WLAN wird nicht mehr Angezeigt) was soll ich jetzt machen?

0
@00RICHIE

Eine WLAN-Verbindung besteht aber? War das vorher anders mit dem Signal? WLAN kann eine tückische Sache sein, da sich das Signal durch Vieles stören lässt. Geht man ein Stockwerk tiefer, erhälst du wieder ein Signal?

Viele Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

0

Ja !

0
@00RICHIE

Sind irgendwelche zusätzlichen Geräte zur Signalverstärkung in Betrieb?

Irgendwas scheint ja das Signal in die Knie zu zwingen. Einfluss können wir da als Anbieter aber nicht direkt nehmen, da es immer auf die örtlichen Gegebenheiten ankommt. Wird ein Speedport von uns genutzt? Wenn ja, welcher?

Viele Grüße

Isabelle N. von Telekom hilft

0

Ist der alte zufällig nurnoch im Speicher vom PC bzw. Handy?
Hast du villeicht für das 2,4 und 5 GHz Netz unterschiedl. Namen vergeben? (bzw. es nur für eines der beiden Netze geändert)

Was möchtest Du wissen?