Ich habe meinen USB Stick verloren mit allen möglichen Daten. Wie kann ich damit klar kommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kannst du nichts machen. Nur davon ausgehen, dass ein zufälliger Finder mit 99,99 %iger Wahrscheinlichkeit kein Krimineller ist und schon nichts passieren wird.

Für die Zukunft solltest du deine Daten verschlüsseln. Geht mit kostenlosen und sehr guten Programmen wie z.B. VeraCrypt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kannst du nur auf nen defekt hoffen.. für die zukunft solltest du über verschlüsselung nachdenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Fundbüro vielleicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nächstes mal die Daten mit einem Passwort schützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?