Ich habe meinen glauben in die Menschlichkeit verloren und bin jetzt Super böse geworden!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bleib du selbst. Aus deinem Beitrag kann man ja schon entnehmen, dass du gar nicht so sein willst wie du uns hier schilderst. Warum bist du es dann? Lass dich von anderen Leuten nicht drängen, sei dir treu und sei stolz auf das was du bist! Wende dich am besten an eine Person deines Vertrauens und frag um Hilfe, du musst dich einfach nur durchsetzen können und nen sch*** drauf geben, was andere von dir halten und denken! :-)

LG Rosalina

Hey IchKitzlDich,

Wenn ein Mensch in schwierigen Situation ist, zB. Opfer von Mobbing Attacken so verändert er sich. Du kannst das auch als psychischen Schutzmechanismus betrachten. Dein Charakter wird sich immer wieder verändern und das ist auch völlig normal. Du musst dich nicht zu irgendetwas drängen.

Sei dich selbst.

Gruss Windranger

Bleib so wie du warst, dich verstellen um anderen zu gefallen ist nicht richtig. Was andere von dir denken kann dir egal sein wenns solche Idioten sind :) wer was gegen nette menschen hat und sie deshalb mobbt muss echt probleme haben ..

Ehrlich bleib so wie du mal warst wem kümmert es Ein netter mensch is ein guter mensch

Was möchtest Du wissen?