Ich habe meinem Verwandten 8000€ geliehen Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ihm erst mal einen Brief schreiben und eine konkrete Frist zur Rückzahlung des Darlehens setzen. Das ist notwendig, damit er sich "im Verzug" befindet. Wenn das dann nicht passiert, dann beantragst Du einen Mahnbescheid und danach einen Vollstreckungsbescheid. Und dann betest Du ne Runde, daß Dein Verwandter dagegen nicht Widerspruch einlegt. Wenn das nicht passiert, DANN hast Du was schriftliches.

Und bitte keine falsche Scheu: Er ist zwar Dein Verwandter - aber Du bist auch sein Verwandter. Und ihn interessiert das ja offenbar nen Scheißdreck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schreibe ihm, Du wolltest deine 9000.- Mäuse zurück haben und stelle minimale (traumhafte) Raten in Aussicht. Wenn er zurück schreibt schreibt, dass es nur 8000.- waren, dann hast Du es schriftlich. Wenn du es schriftlich hast, dann kannst Du ihm immerhin beweisen, dass er dir Geld schuldet. Dieser Versuch kostet nur eine Briefmarke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bergmanndocarmo
03.10.2011, 11:05

Mit Verwandten scherz und lach` aber keine Geschäfte mach!

0

Nicht abschreiben! Geh zur Kripo - die helfen dir. Das Früchtchen wird erstmal untersucht. Haste irgendwelche Indizien dafür? So Bankauszug oder Ähnliches. Ein Foto vom Geld, darauf sind Nummern und so und so. Die Kripo bekommt das raus! Heutzutage ist ja auch so, auch wenn de ein Schuldschein hast, bekommste deine Kohle ja auch nicht. Sollte die Kripo nicht helfen, dann nimm einen Rechtsanwalt - da ist auch noch einiges drinne, dem beizukommen. Zahlen muß er. Das Letzte, was ich empfehle, wäre ein Inkassodienst, ein spezieller Dienst, dem de 50 % gibst. Der Dienst holt sich dann garantiert die Kohle von deinem Verwandten. Das klappt. Bist bloß die 4000.- los! Aber die anderen 4000.- haste dann wenigstens! Mach zuerst Kripo, eine Anzeige! Ich wünsche dir viel Erfolg. Mach schnell, ist wichtig! Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fs112
02.10.2011, 19:35

Kripo/Polizei ist absoluter Unsinn...

Genauso ein Inkassounternehmen ohne einen vollstreckbaren Titel zu besitzen.

0

selbst schuld. Geld ist weg, wenn du so dämlich warst und nichts schriftlich vereinbart hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nichts schriftlich hast ,kannst Du Dein Geld in der Wüste Sahara suchen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nix zu machen.

Lern daraus: Geld leihen ist okay, aber du musst immer was schriftliches in der Hand haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Geld abschreiben und als Lehrgeld verbuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GRATULIERE!!!------ez bist du 8000€ ärmer ez kannst du nur noch heulen vordie kirche hocken und los betteln vllt. hast du in 100 jahren dein geld wieda....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal bei denen vorbei gehen und das klären

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betrachte es als Lehrgeld !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du das Geld überwiesen?

...und wie geht es dem Verwandten jetzt finanziell?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fs112
02.10.2011, 21:56

na gut, scheint ja nicht so dringend zu sein...

0

überstunden machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aus Fehlern wird man klug =^.^=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Geld ist weg , was willste da noch machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?