Ich habe meinem Meerschweinchen ein wenig schokolade gegeben, ist das ganz schlimm?

14 Antworten

Hey...ich habe auch meerschweinchen und habe mich das nafangs auch gefragt(das ist schon lange her)....in kleinen mengen ist es schädlich aber auch niemandem zu empfehlen also mach dir keine sorgen. Wenn meine meeries etwas möchten,gebe ich ihnen petersilie oder zum kanbbern knusperstangen(ohne zucker) viel psaß mit deinen meeries :D

Meerschweinchen brauchen keine Schokolade und auch keine Drops die man kaufen kann. Das kann sie dick und krank machen. Wenn du ihm etwas süßes bieten willst dann nimm Obst, aber das auch nicht jeden Tag sondern ab und zu mal. Beobachte dein Meerschweinchen und wenn dir auch nur ein bisschen etwas ungewöhnliches auffällt dann sofort zum Tierarzt. Lies dir auch die Seite www.diebrain.de durch. Da steht alles drin was du zu Futter und Haltung wissen musst. Deinem Meerschweinchen alles Gute.

Jeder, der behauptet, dass Schokolade in kleinen Mengen den Meerschweinchen nicht schaden, hat absolut keine Ahnung von der Ernährung dieser Tiere. Bitte niemals sowas verfüttern. Viel größere Futtersünden gibt es kaum!

ratten essen auch alles

0
@stolzerholzer

Weil ein Tier etwas frisst, bedeutet es doch noch lange nicht, dass es das geeignete Tierfutter ist. Schokolade ist definitiv überhaupt nicht für irgendwelche Tiere gesund!

1

Was möchtest Du wissen?