Ich habe meine Tage total unregelmäßig und würde deshalb gerne die Pille nehmen, bin aber erst in 2 Monaten 14, bekomme ich sie trotzdem schon?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi,

das wäre nicht gesund. Du hast im Moment keinen regelmäßigen Zyklus. Mit der Pille wird dein Zyklus komplett eingestellt und eine Blutung einfach künstlich gemacht. Damit gibst du deinem Körper aber nicht die Zeit sich hormonell einzustellen, damit der Eisprung (und dann die Blutung) auch regelmäßig kommt. Das Problem verschiebt sich also nur zeitlich nach hinten.

Und zudem: Die pille ist ein Verhütungsmittel. Unter 14 darfst du ja offiziell kein Sex haben. Deswegen werden Ärzte generell erstmal misstrauisch, da es beim Sex mit einem über 14jährigen um Kindesmissbrauch handeln würde. Unter 14 geht es also nur wenn es gesundheitlich wirklich notwendig wäre und dann auch IMMER nur mit Einverständnis der Eltern.

Geh einfach mal zusammen mit einem Elternteil zum Frauenarzt und lass dich einfach erstmal aufklären, was so in deinem Körper passiert. Eine Untersuchung ist nur notwendig, wenn der Arzt denkt es wäre gesundheitlich notwendig. Es kann sein, dass er vllt per Ultraschall schaut, ob organisch alles okay ist.

Wenn du noch zirka 13 bist, ist es normal, dass du deine Periode unregelmäßig bekommst! :)
Hatte ich (habe meine bekommen als ist 10 war) am Anfang auch,
das legt sich nach einer gewissen Weile.

Hallo fiona07,

ich glaube es nicht, denn du solltest erst andere Möglichkeiten ausschöpfen

bevor du zur Pille übergehen möchtest.

Der erste Weg zur Pille solltest du immer mit dem Arzt in allen Einzelheiten

besprechen, was die Vor und Nachteile der Pille sind und bewirken. LG.KH.

Kommt auf den gyn drau an aber eigendlich schon

Würde ich nicht machen. Gib Deinem Körper die Möglichkeit sich einzupendeln.

Wie lange hast du deine Tage schon?

fiona07 18.10.2015, 22:25

Ca 1,5 - fast 2 Jahre

0

Da nützt dir die Pille nicht direkt. Das Problem wird nämlich nicht behoben.

Und die Pille ist ein Verhütungsmittel. Bekommen solltest du sie mit dieser Begründung nicht.

fiona07 18.10.2015, 22:27

Hmm ok, denn meine Freundin hat sie wegen dem gleichen Problem bekommen...

0
Verhueter 18.10.2015, 22:28
@fiona07

Das ist aber kein Problem und die Ärzte verdienen gut dran. Dein Körper hat das Nachsehen.

0

Was möchtest Du wissen?