Ich habe meine Privatinsolvenz am 06.03.2014 erfolgreich hintermich gebracht. ist mein schufaeintrag jetzt am 06.03.2017 erledigt oder erst zum Jahresende?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die Restschuldbefreiung bewilligt wurde und damit die Pirvatinsolvenz zum Abschluß gekommen ist, bleibt der Schufa-Eintrag bis zum Ende des darauffolgenden Jahres bestehen.

Hast Du dich verschrieben... Wenn schon im März 2014 die Restschuldbefreiung erteilt worden ist, so sollte der Schufa-Eintrag zum Ende 2015 erloschen sein.

ich hatte mal gelesen dass die einträge nach insolvenzabschluss noch 3 jahre bestehen bleiben

0
@harzhexchen

Oh ja - tut mir leid! Mir war bekannt, dass die Schufa innerhalb eines Jahres nach Erteilung der Restschuldbefreiung einen Erledigungsvermerk zum Eintrag hinzufügt.

Da habe ich etwas durcheinander gebracht - sorry :-(

Hier steht es noch mal genauer - und auch richtig:

https://www.meineschufa.de/site-15?type=8#55

0

Zum Ende. Die Schufa speichert aber weiterhin die einzelnen Verfahrensschritte.

Der Vermerk Das Du Insolv.gemacht hasr bleibt 3 volle Jahre in der Schufa.Darauf bekommst du nichts

Zum Jahresende.

Was möchtest Du wissen?