Ich habe meine Lohnsteuerbescheinigung 2009 vom Arbeitgeber erhalten. Was mache ist damit?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auf jeden Fall eine Einkommensteuererklärung abgeben.

Hierfür kannst Du zum Beispiel das kostenlose Programm "Elster" verwenden, welches von den Finanzbehörden zur Verfügung gestellt wird und einfach aus dem Internet auf den PC geladen werden kann.

Das Programm hat den Vorteil, dass es alle relevanten Punkte hinterfragt, auf Schlüssigkeit prüft und Dir auch eine Berechnung bietet, bei welcher Du sehen kannst, ob und was Du erstattet bekommst.

Denke bei der Einkommensteuererklärung daran die Werbungskosten einzutragen. Zum Beispiel die Fahrten von der Wohnung zur Arbeit, 16 Euro für Kontoführungsgebühren oder 110 Euro für Arbeitsmittel - es sei denn Du kannst über Belege einen höheren Betrag nachweisen.

Viel Erfolg beim Erstellen. Ich halte die Daumen, dass Du etwas wieder bekommst.

So wie es aussieht, hast Du von solchen Dingen überhaupt keine Ahnung. Ich würde Dir dringend einen Steuerberater empfehlen. Aus welchem Land kommst Du? Du hast als Ausländer hier möglicherweise einiges abzusetzen. Es ist vielfältig. Bist Du verheiratet, kanns Du doppelte Haushaltsführung geltend machen. Eventuell auch als Lediger in Ausnahmefällen. Eventuell Unterstützungszahlungen für Angehörige. Eceteraecetera. Es ist leider so hier in D. dass ein Ausländer mehr Möglichkeiten hat, Steuern zu sparen als ein Einheimischer.

binichdumm 26.01.2010, 09:48

Ich bin ledig. Keine Kinder. Ich komme aus Kasachstan. In der Zeit war ich ein Mal zu Hause, ticket selbst bezahlt. In Deutschland habe ich keine Verwandschaft.

0

Du kannst eine Lohnsteuererklärung abgeben. Vielleicht bekommst Du dann Steuern zurück.

anjanni 25.01.2010, 15:04

Wenn Du Deinen Hauptwohnsitz im Ausland hast, hast Du vielleicht sogar ganz gute Aussichten. Und sonst hängt es davon ab, was Du so für Ausgaben hattest. Probieren würde ich es. Und wenn Du nicht durchblickst, gibt es dafür entweder Bücher (z.B. "Der kleine Konz") oder Software (z.B. WISO Sparbuch) oder den Lohnsteuerhilfeverein. Auch beim Finanzamt kannst Du (gezielt) Fragen stellen.

0

am besten die daten für deine lohnsteuererklärung übernehmen und hoffen das das finanzamt noch was zurück überweist.

gruß Stefan

ich bin ledig. Keine Kinder. Ich komme aus Kasachstan. In der Zeit war ich ein Mal zu Hause, ticket selbst bezahlt.

Die benötigst du zur Steuererklärung

binichdumm 25.01.2010, 14:55

wo bekomme ich die Steuererklärung?

0
Norwegenadler 25.01.2010, 15:37
@binichdumm

Die must du selbst machen oder Steuerberater Formulare gibt es beim Finanzamt

0

Bundesland NRW, Münsterland

Was möchtest Du wissen?