ich habe meine lehrerin angelogen.. HILFEE!

5 Antworten

ich würde an deiner stelle nichts machen, mich ansonsten vorbildlich verhalten und einfach warten, sie wird sich das ja nicht ewig merken. Wenn es dir aber wirklich so peinlich ist oder sie fragt erzähl ihr halt einfach die Wahrheit.

Sprich zuerst mit deinen Eltern, insbesondere mit deinem Vater. Es ist meiner Erfahrung nach besser, in einem solchen Fall zusammen mit den Eltern einen Termin bei der Lehrerin auszumachen. Bei diesem Termin solltest du/deine Eltern der Lehrerin eröffnen, dass du sie angelogen hast. Hilfreich für dich wäre es auf jeden Fall, wenn deine Eltern betonen, dass du freiwillig mit der Wahrheit rausgerückt bist und das Gespräch mit der Lehrerin von dir ausgeht. Dadurch signalisierst du einerseits Reue, zweitens zeigst du, dass du zwar (im Affekt?) gelogen hast, aber dennoch wahrheitsliebend bist und drittens ist das eine gute Vorbereitung für eventuelle künftige, ähnliche Vorfälle.

Mir passiert das leider auch noch gelegentlich, dass ich Leute anlüge. Da ich mir aber vorgenommen habe, nicht mehr zu lügen, gehe ich im Nachhinein auf diese Personen zu, erkläre, dass ich gelogen habe, korrigiere mich und entschuldige mich (ganz wichtig!).

einfach nichts sagen

Referendarin als Deutschlehrerin einer Gymnasialklasse?

Halli Hallo :-) Kann es sein, dass eine Referendarin (die noch ziemlich am Anfang steht) eine Gymnasialklasse in Deutsch unterrichtet? Ich hatte diese Lehrerin schon das letzte halbe Jahr in Deutsch und muss sagen, dass meine Note seitdem viel schlechter geworden ist. Wir konnten sie auch alle nicht so richtig leiden, da sie auch nicht richtig unterrichten konnte (sie war ja noch ganz am Anfang vom Referendariat). Jetzt (da ein neues Schuljahr begonnen hat) und ich in die G (Gymnasium) eingestuft wurde, habe ich gehofft eine andere Lehrerin zu bekommen. Jedoch habe ich sie weiter als Lehrerin :o Wir haben schon überlegt, ob wir zum Schulleiter gehen und fragen, wie das sein kann, dass eine Referendarin eine G Klasse in Deutsch unterrichtet? Oder können die Eltern (in ein paar Wochen wird dann auch Elternabend sein) da mehr erreichen, wenn sie sich beschweren? Schon mal Danke LG Toastie2

...zur Frage

Elternabendbesuch nicht wahrgenommen Lehrer stellt Kind zur Rede?

Hallo, Gestern Abend war in unserer Grundschule Elternabend. Leider konnte ich diesen nicht besuchen, da ich Schmerzen in beiden kniegelenken hatte. Habe Artrose. Heute kam nun mein 8 Jähriger Sohn nach Hause und berichtete mir das die lehrerin ihn fragte wo ich den war! Er sagte dann zu ihr das ich Schmerzen in den knien habe und nicht so gut laufen konnte. Daraufhin sagte die Lehrerin das sowas nicht gehen würde man muß zum Elternabend kommen?? ich habe bis jetzt jeden Elternabend besucht finde das ein bischen unverschämt von der Lehrerin. Was meint ihr dazu? Soll ich mal ein Grspräch mit ihr suchen? Habe aber so den Eindruck das man nicht mit ihr reden kann, da es einige Dinge gibt wo sich schon des öfteren Eltern über sie beklagt haben. Diese Eltern wurden dann als "Streitsüchtig" hingestellt und an den Elternabenden auch bloßgestellt. Oder soll ich mal ein gespräch mit dem Direktor aufsuchen. Habe so langsam das Gefühl das diese person die Klasse unterdrückt. Was meint ihr dazu? Gruß junima

...zur Frage

Braucht man ein Ärztliches Gutachten wenn man den Autoführerschein machen will?

Muss man vorher zum Arzt und sich durch checken lassen, wenn man den Autoführerschein machen will?

...zur Frage

DRINGEND! Gutachten Unterschrift

Am samstag fuhr jemand gegen unser auto. Wir haben mit ihm gesprochen er war total nett und meinte das wir das auto zum gutachten bringen sollen. So, gestern brachte mein bruder das auto allerdings ist das auto über meine mutter angemeldet. Meine frage ist ob mein bruder dort überhaupt unterschreiben darf? Denn meine mutter wollte es wo anders hinbringen aber mein bruder hat dann vorher gehandelt. Darf eine dritte person unterschreiben ohne vollmacht oder anwesendheit meiner mutter ? Geht das ? Kann man rechtlich vorgehen und das gutachten zurück ziehen ?

...zur Frage

Was passiert wenn das Jugendamt davon erfährt?

Hallo zusammen..

Ich hab da ein Problem. Eine Lehrerin aus der Schule, hat gestern gesagt, das sie wisse, dass ich mich wegen meinem Bruder ritze und jetzt will sie mit meiner Klassenlehrerin, meiner Mutter und dem Jugendamt darüber reden. Jetzt meine Frag: Was wird passieren wenn meine Klassenlehrerin und das Jugendamt davon erfahren wird? Ich hab jetzt nämlich Angst vor dem was passiert.

Ich hoffe ihr könnt mir sagen was passiert..

...zur Frage

Lehrerin will mit mir reden,machts aber nicht sondern ignoriert mich,soll ich sie darauf ansprechen?

Meine Deutschlehrerin und ich kommen nicht so gut miteinander klar und sie hat vor den Sommerferien meiner Mutter am Telefon angekündigt, dass sie nach den Ferien mit mir reden will, egal ob wir sie dann noch haben oder nicht, warum genau sie mit mir reden will weiß ich nicht.

Wir haben diese Schuljahr eine neue Deutschlehrerin bekommen.

Seitdem habe ich sie ein paarmal gesehen, aber sie sagte nichts zu mir und warf mir nur immer einen bösen Blick zu. Als ich sie das letzte Mal gesehen habe, hat sie mich ignoriert und nicht einmal angeschaut. Kurz darauf habe ich sie nochmal gesehen und da hat sie sich umgedreht und ist in eine andere Richtung weiter gelaufen.

Mittlerweile finde ich es ganz gut, dass sie mit mir reden wollte und ich will es jetzt auch. Es ist ja schließlich nicht normal, dass eine Lehrerin sich umdreht und geht, nur weil sie mich gesehen hat. Ich habe normalerweise keine Probleme mit meinen Lehrern und ich weiß auch gar nicht so richtig was der Grund für ihr Verhalten ist. Klar habe ich mich manchmal etwas doof verhalten, aber es wundert mich doch, dass sie so extrem reagiert und auf einmal nicht mehr mit mir reden will.

Sollte ich sie darauf ansprechen? Und was mache ich, wenn sie mich weiter so ignoriert? Ich möchte nicht, dass das alles so ungeklärt bleibt und ich nicht weiß woran ich bei ihr bin...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?