Ich habe meine freundin betrogen, weiß jetzt nicht ob ich es ihr sagen sollte oder nicht?

16 Antworten

Was dafür spricht ist Ehrlichkeit, Respekt und Deine Freundin sollte auch erfahren, was Du für einer bist, und ob sie mit Dir zusammenbleiben will, aber diese Entscheidung kann nur sie treffen. Einen Grund dagegen.. wären nur Deine Persönlichen wie z. B. Angst, Schuld, Kummer usw.

Das knnst nur du für dich entscheiden. War es nur ein Ausrutscher und ging dir nur um Sex, dann lasse es lieber. Hast du aber Gefühle zu der anderen Frau, wird es schon wieder kompliziert. Was ich dir sagen kann ist nur, wie würdest du dich fühlen, wenn deine Freundin dich betrügt??? In dem Sinne isses dumm gelaufen

Beides ist ganz großer Mist. Das kannst nur du ganz allein entscheiden, denn es ist DEIN Gewissen, mit dem du leben musst. Und nur du weißt, wie sie darauf reagieren wird. Mal davon abgesehen, dass Fremdgehen etwas absolut verabscheuungswürdiges ist und ich dir wünsche, dass du ein extremst mieses Gewissen hast! Überleg mal, wie du dich fühlen würdest. Und würdest du es wissen wollen? Oder nicht? Glaub mal, es ist total schwer, sowas für sich zu behalten, denn schlechtes Gewissen merkt und sieht man seinem Partner oft sehr leicht an!!!

Was möchtest Du wissen?