Ich habe mein Tattoo in einer Tattoo Convention stechen lassen, diese Leute kommen von Budapest. Soll ich jetzt extra nach Budapest um es nachstechen zu lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kostenloses Nachstechen ist eine Kulanzleistung vieler Künstler, keineswegs obligatorisch. Wenn du zu einem anderen Künstler fürs Nachstechen gehst, zahlst du soviel, wie er arbeiten muss, mindestens aber den Mindestsatz (meist ein halber Stundenlohn). Ich gehe nicht davon aus, dass soviel nachgearbeitet werden muss, dass es dem ursprünglichen Tattoo entspricht.

Das kommt drauf an wo du hin gehst und wie groß die Fläche ist die du nachstehen lässt 

Naja wenn du nach Budapest gehst und die Flugkosten miteinberechnest kommts aufs gleiche raus wahrscheinlich haha

Probier es hier aus dann weist Du es erst

Was möchtest Du wissen?