Ich habe mein iPhone durch 'iPhone suchen' gelöscht. Backup habe ich gemacht & wieder hergestellt. ich kann iTunes nicht öffnen, da es heißt zu wenig Speicher?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du den genug Speicher?(Auf dem Handy)

Nein, dann lösch Fotos oder Apps die du nicht mehr brauchst.

Ja, Es liegt auch meistens am Icloud Speicher der kann durch dein Backup voll sein.

Lösch am besten dein Backup und starte es neu (also das Backup von der Icloud). Das bewirkt manchmal etwas.

Hier nochmal zu erklärung:

Es gibt den Iphone Speicher der im Handy verbaut ist (32GB, 64GB, 128GB).

Und es gibt den Icloud Speicher der startet bei 5GB und ist erweiterbar.

siimooonnee 09.04.2016, 10:43

Ich hab ca 3 GB freien Speicherplatz auf meinem Handy, benötige ich so viel? Aber mein iCloud Speicher ist ganz voll? Wie kann ich dieses löschen? Aber dadurch gehen meine Foto's, .. usw nicht verloren oder?

0

Was möchtest Du wissen?