Ich habe Mangelerscheinungen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Geschmacksknospen,können sich an Gesundem angewöhnen. Mir geht das genau so mit den Esstörungen.

Geh mal zum Arzt! Gut gemeinter Rat! :)

du hast ein grosses problem und solltest dir unbedingt helfen lassen,geh zur ärztin deines vertrauens oder frag bei deiner krankenkasse an,die beraten dich vertrauensvoll.

mangelerscheinungen müssen ärztlich festgestellt werden

Ingwer hilft super

Ich habe aber angst das ich irgendwann mal in ein paar jahren dick werde

wenn du davor "angst" hast, hast du eine essstörung

WillSpliff 08.03.2014, 11:23

ich hatte auch ziemlich lange probleme mit essen hab auch hauptsächlich nur pizza und nudeln und sowas gegessen nie gemüse oder obst.... auf obst hatte ich nie so wirklich lust und gemüse konnte ich nicht ab.... hatt sich aber geändert mit der zeit .

meine erklärung:als erwachsener schmeckt und riecht man nicht annähernd so intensiv ich esse heute wirklich alles ohne würgereiz und viele sorten schmecken mir sogar richtig gut

und egal wie schlecht deine ernährung ist mit sport kannst du notfalls alles ausgleichen ;)

ich hoffe ich konnte dir die angst ein bischen nehmen :)

0
HWSouchon 08.03.2014, 11:35
@WillSpliff

und egal wie schlecht deine ernährung ist mit sport kannst du notfalls alles ausgleichen

das ist, gelinde gesagt, ganz großer schwachsinn und zeigt das kernproblem der jugend auf

dünn ist nicht automatisch gesund, du kannst sport treiben wie ein berserker, wenn du dem körper nährstoffe vorenthälst, gehst du daran kaputt

und wenn du sport treibst, noch eher

ein motor, der ohne öl fährt, geht schneller kaputt, wenn du ihn auch noch forderst

0

Was möchtest Du wissen?