Ich habe mal gehört dass es im englischen keine Kommas gibt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das war eine "Ente".

Es gibt Kommas.

Das ist falsch. Könntest du auch sehen, wenn du einfach mal eine englische Website aufmachst.

Es gibt Kommas, aber die Regeln sind anders. D.h. sie kommen z.B. ebenso bei Aufzählungen 

Doch, aber die werden sparsamer als bei uns eingesetzt.

Die gibt es schon, die werden aber bei weitem nicht so häufig eingesetzt wie im Deutschen.

Hey!

Kompletter Schwachsinn!
Wir haben hier drüben in Amerika genauso Kommas wie in Deutschland auch. 
Wer auch immer dir so etwas erzählt hat, hat keine Ahnung von der Welt. ;-P 

Lg. aus Amerika, Vincent. :) 

Wer hat dir denn diesen Quatsch erzählt?

P.S.: im Englischen


Was heißt dann Colon, Semicolon, wenn es das nicht gäbe.

Was möchtest Du wissen?