Ich habe Madenwürmer, wie kann ich sie loswerden, ohne zum Artzt zu gehen?

5 Antworten

Die Medikamente sind ohne Rezept frei in der Apotheke erhältlich...des weiteren unbedingt alle Decken und co als Kochwäsche waschen am besten mit hygienespüler und auch generell viel auf Hygiene achten Fingernägel kurz schneiden und oft Hände waschen

5

Und eine Infektion ist nichts schlimmeres oder ungewöhnliches passiert meist über Rohkost z.b. nicht gewaschene Möhren

0

Was Du brauchst, ist Helmex. Das ist aber verschreibungspflichtig.

Unser Arzt stellt das mittlerweile aus, ohne daß er uns gesehen hat :)

Harmlos, aber nervig

Lass dich Impfen, und achte mal auf die Hygiene, wasch dir mal die Hände!. Ohne Arzt wirst du die nicht los.

12

Man kann nicht gegen Würmer impfen :/

0
5

Ich habe sie vor einiger Zeit auch gehabt, ich habe dagegen nichts geran uns sind von alleine verschwunden

0

Madewürmer im Stuhl einmalig?

Gestern habe viele Madenwürmer in meinem Stuhl entdeckt, welche höchstwahrscheinlich von dem Bio-Feldsalat von vorgestern stammen, da der durch ein Missverständnis nicht gewaschen wurde und der Stuhl dadurch auch grünlicher war.

Eigentlich sollen die eine Entwicklungszeit von 2-3 Wochen haben, aber das wäre ein komischer Zufall. Nunja.

Zum Arzt wollte ich am 02.01 gehen... früher geht es ja schlecht leider.

Heute jedoch konnte ich keine Madenwürmer im Stuhl beobachtet, was mich etwas verwundert hat... war aber auch etwas flüssig.... kann es sein, dass das einmalig passiert? Stuhlgang wie z.B. jucken am After habe ich nicht, jedenfalls bis auf das was ich mir ganz leicht einbilde seitdem ich die Symptome gelesen habe.

Vielleicht hat jemand ja Erfahrung damit.

Danke und einen Guten Rutsch wünsche ich! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?