ich habe lohnsteuerklasse 3 mit einem halben kind, ab wieviel bruttolohn muss ich lohnsteuer zahlen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Such dir im Internet einen kostenlosen Brutto / Netto Rechner,da kannst du es dir ausrechnen lassen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist grundsätzlich bei einer sozialversicherungspflichtigen Anstellung Steuer und sozialabgabenpflichtig. Der AG wird dir die monatlichen Abzüge von deinem Lohn abrechnen, um dir enmorme Nachzahlungen zu ersparen.

Du machst dann eine Einkommenststeuererklärung, gibst diese beim FA ab. Liegst du unter der Jahresfreigrenze von
8.652 Euro mit deinem Einkommen, so erhälst du die zuviel gezahlte Lohnsteuer zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kannst du selbst ausrechnen auf so seiten wie nettolohn.de

also bei einem Bruttolohn von 1900€ waren ca 4€ steuer fällig, bei 1800€ keine Steuer, also irgendwo dazwischen ist die Grenze.

was ich aber komisch finde ist, warum du nur ein halbes Kind auf der Steuerlkarte hast. Wenn du die 3 hast, hat dein Partner die 5 und dann bekommst du normal das ganze Kind, ist zumindest bei mir in Bayern so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ab 11.042,-  im Jahr, bis dahin ist das Einkommen zwar steuerfrei, aber vorher schon sozialversicherungspflichtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?