ich habe letztens gehört das wenn man ein Bild/foto macht das automatisch in einem Google konto gespeichert wird. wie kann ich das sehen und dort raus löschen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn du es nur in deinen internen eigenen dateien speicherst - nein. dann ist es privat.

du darfst es nur nicht in google drive speichern.

ich verschiebe alles in google drive, was ich gerne hochladen möchte. dann kann ich es aus meinem internen speicher löschen und es nimmt keinen speicherplatz weg.

in google speichern heisst auslagern.

ist bei videos ganz praktisch. fotos nehmen meist nicht viel speicherplatz weg - es sei denn, du überspielst den inhalt einer sd aus einer digitalkamera.

aber selbst das kannst du hochladen, ohne das bild auf deinem tablet oder smartphone zwischenzuspeichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh auf photos.google.com (oder in die Google Fotos App), dort kannst du es dann löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?