Ich habe letzte Woche ein unerwartetes Geschenk bekommen, Wie kann ich herausfinden - von wem?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Letzten Endes bleibt einem da nur die Option, dass sich um Umfeld mal irgendwann einer "verplappert" & du über diese Schiene erfährst, wer dir dieses Geschenk gemacht hat. 

Hatte das Schreiben einen Absender? Firmen drucken ihren Absender auf die Packung drauf, allein schon wg. der Rücksendung der Waren wenn etwa 'ne Adresse nicht stimmt oder jemand gestorben/verzogen sein sollte!

Oder verweist die Briefmarke/der Poststempel auf eine bestimmte Region ("Briefzentrum ..." - müsste die ersten zwei Zahlen der Briefregion, in der das Ding aufgegeben wurde umfassen)? So lässt es zumindest Rückschlüsse zu ob es aus deiner Region stammt oder nicht... und wenn garkeine Marke usw. drauf ist, hat dir das sicher jemand der dich kennt persönlich eingeworfen.

Hoffe ich konnte dir helfen!

Die Luftpolstertasche enthält auf dem Adressaufkleber das Logo und die Adresse des Herstellers "Dr. Severin". Da Dr. Severin auch eine Webseite (https://drseverin.com/) mit Kontaktformular betreibt,
habe ich mein Anliegen dort eingetragen. Grund: Ich möchte mich bedanken! Soweit Google Shopping richtig liegt, gibt es diese Packungsgröße von 50ml als Reisepackung nur bei Amazon zu kaufen. Bei Amazon dagegen habe ich nichts unternommen. Es bleibt abzuwarten, ob und wie Dr Severin reagiert: d.h. ob ich den Name der Auftraggeber(in) erfahre, oder mit dem Stichwort Datenschutz abgebügelt werde. Meine Vermutung ist, dass es sich um meine Ex-Freundin handelt. Sonst ist mir in letzter Zeit niemand durch sein Verhalten aufgefallen. Sie hat anscheinend die Krallen eingefahren und das Kriegsbeil begraben.

1
@Eidolon150

Danke für den Stern & die Infos!

Das kann sein, es bliebe zu prüfen ob die Firma evtl. eine Art Geschenkservice anbietet. Eine andere Variante wäre ein Preisausschreiben: Hast du mal wo teilgenommen? Oft werden die Anschriften weiterverkauft (!), wodurch man im besten Fall immer mal nette Gratisproben frei Haus erhält & im schlimmsten Fall ständig unerwünschte Werbezettel und Prospekte.

1
@rotesand

Auch das kann ich natürlich nicht ausschließen. Die letzten Gewinnspiele waren allerdings nur bei Autobild.de\Sportscars.
Da wäre eher was von Sonax oder Nigrin gekommen - Autopflegemittel eben.

Und nachdem Amazon für das Fläschchen 11,99 EUR + 3 EUR Versand sehen will, ist es wohl keine Gratisprobe.

1
@Eidolon150

Stimmt auch wieder.

Was auch immer mal sein kann sind Zeitungsabos oder sonst wo bei Amazon usw. gekaufte Dinge, anhand denen man etwas zugeschickt bekommt ----> oder Paybackkarten: Anhand dem was man kauft und per Payback abrechnet, werden Statistiken für personalisierte Werbung ausgearbeitet.. aus dem Grund habe ich auch keinerlei Payback-/Kunden-/Clubsmartkarten.

1

gar NICHTS machen ,

nur 3 Wochen liegen lassen ! Sonst bestellen sie da etwas auf Dauer -- das ist freiwillge Werbung !

Amazon Paket war leer was jetzt?

Hey, ich habe mich letzte Woche 3 Artikel bei Amazon gekauft ( Amazon war auch Eigentümer bzw. Versender) im Wert von 240 EUR. Heute kam dann ein mittelgroßes Paket an, erstmal gefreut, um beim Aufmachen zu sehen, dass nix drin ist außer Pappe. Jetzt meine Frage: Was soll ich jetzt machen, sowas ist mir im meinem ganzen Leben noch nicht passiert und ich habe schon viel bei Amazon gekauft?

...zur Frage

Hilfe, Käufer behauptet Umschlag wäre leer - was soll ich tun?

Ich habe letzte Woche auf Amazon "Seller" ein relativ neues PlayStation 4 Spiel (privat) verkauft. Das Spiel habe ich am Samstag mit normaler Post versendet. Gestern bekam ich am späten Abend eine Nachricht vom Käufer er hätte den Umschlag gestern (was mir schon etwas komisch vorkommt, das es so lange dauerte) und der Umschlag wäre "leer", lediglich der Packzettel wäre drin gewesen. Das kann aber eigentlich gar nicht sein. Ich habe das Spiel in so einen Luftpolsterumschlag gepackt und diesen fest zugeklebt und auch nochmals extra noch einen dicken Streifen Paketklebeband drüber geklebt. Also man hätte den Umschlag schon aufschneiden müssen um das Spiel zu entnehmen, daher kommt mir das ganze komisch vor und ich kann es ehrlich gesagt auch nicht so recht glauben. Ich habe schon viele Sachen bei Amazon und auch Ebay verkauft aber so etwas hat noch nie jemand behauptet. Wie kann ich nun reagieren bzw. was kann ich dem Käufer am sinnvollsten antworten? Ich weiss jetzt nicht genau ob bei Amazon auch so etwas wie ein Käuferschutz greift und wohlmöglich bin ich nun als Verkäufer der "Dumme" und nun ist mein Spiel und mein Geld weg. Hatte jemand von Euch schon mal so etwas ähnliches erlebt? Wie kann ich nun reagieren? Im Prizip kann der Käufer ja alles behaupten, aber mir kann er ja auch unterstellen ich hätte das Spiel gar nicht in den Umschlag gesteckt. Ich habe sowohl bei Amazon als auch bei Ebay 100% positive Bewertungen. So etwas ist mir echt noch nie passiert...

...zur Frage

Was schenkt man einem Jungen an Weihnachten?

Hallo , die Frage steht eigentlich schon oben und ich weiß es nicht was 😂
Also Deo und Shampoo set oder Parfum will ich eher nicht schenken , Klamotten auch nicht und solchen Krimskrams auch nicht.
Was bleibt denn da noch übrig ?

...zur Frage

Amazon Kundenkonto gesperrt - was tun?

Wegen einem Lastschriftrückläufer wurde mein Kundenkonto bei Amazon gesperrt. Nun habe ich den Beitrag letzte Woche am Donnerstag überweisen, aber mein Kundenkonto ist immer noch gesperrt. Ich habe auch extra den Beleg Sicherheitshalber an Amazon gefaxt, aber es tut sich nichts...

...zur Frage

Was soll ich meiner Schwester zur Babyparty schenken?

Hallo Leute, meine Schwester ist im 7. Monat schwanger und wir machen eine Überraschungsbabyparty für sie! Ich will aber gerne noch ein besonderes Geschenk für sie ich bin 16 also sind meine Möglichkeiten etwas begrenzt. Wir stehen uns auch sehr nahe und würde mich freuen wenn ich ein paar hilfreiche Tipps bekommen. Danke ! :)

...zur Frage

Ideen zum 1-Jährigen :)

Hallo :)

ich weiss die frage ist ein bisschen doof und unpersöhnlich, aber ich weiss echt nich was ich meinem Freund nächste woche zum 1-Jährigen geben soll bzw schenken. Ich möchte ihm nicht umbedingt etwas kaufen, ich find das kommt ziemlich unpersöhnlich rüber.

Ich hatte iwie an eine Schachtel gedacht mit vielen kleinen Zettelchen wo drauf steht was ich so sehr an ihm Liebe, oder Lose und jeden Tag darf er einen neuen ziehen. Ich muss zugeben das ich diese Ideen auch aus dem Internet gefischt habe ^^

An eine Foto-Collage hab ich auch gedacht bloß das Problem ist das wir eig gar keine Fotos haben auf denen wir beide drauf sind :)

Mehr ist mir nicht eingefallen .__. ich bin voll am verzweifeln daran :/ bisher hatten wir aber auch nicht darüber gesprochen was wir dann machen wollten, er weiss auch nich das ich ihm was schenken möchte, ob er mir was schenkt weiss ich nicht ^^

Habt ihr vllt ein paar Ideen, wäre wirklich nett wenn wenigstens ihr mir weiter helfen könntet :)

Lg :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?