Ich habe keinen Hunger. Soll ich trotzdem etwas essen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja immerhin musst du mindestens deinen Grundumsatz decken. Vergiß nicht das du auch ausreichend Nährstoffe zuführen musst.

Ein halbes Kilo Gemüse sollte da schon drin sein. Auch etwa 200-300 Obst sind empfehlenswert.

Wozu machst du Low Carb? Das Kohlenhydrate nicht dick machen solltest du ja wohl langsam begriffen haben.

Lg

HelpfulMasked

Du bekommst bestimmt heute abend wieder Hunger. Hast Du das wirklich nötig oder gehörst Du auch zu den Leuten, die sich unnötig mit Kalorienzählen rumquälen oder gar magersüchtig sind? Ich hoffe mal nicht.

Kaugummi ist Sch...., durch das Kauen wird die Magensäureproduktion angeregt, denn der Körper denkt ja, dann kommt gleich was, was ich verdauen muss. Das kann auf lange Sicht zu einer Gastritits oder zumindest zu starkem Sodbrennen führen.

lg Lilo

1000Raetsel 04.07.2017, 13:45

Wie sollte ich es nicht nötig haben? Ich wiege 90 kg auf 1,65 m

0
1000Raetsel 04.07.2017, 13:45

Wie sollte ich es nicht nötig haben? Ich wiege 90 kg auf 1,65 m

0

Natürlich sollst du essen. Mein Magen meldet sich auch nicht aber ich achte darauf auf meinen Grundumsatz zu kommen.

Sonst gerät der Stoffwechsel durcheinander und du nimmst zu. Auch wenn du weniger ißt.

Der Körper wird anfangen alles für schlechte Zeiten zu bunkern.

Ja schon. Alleine wegen der kalorien , das ist der begriff für energie , die brauchst du für den erhalt der körperfunktionen

Ganz ehrlich, wenn du gesund bist und keinen Hunger hast, dann würde ich auch nicht übermäßig viel essen.

Der Hunger wird dann noch schnell genug kommen und generell ist es ein super Ansatz, nur dann zu essen wenn man wirklich Hunger hat, da ganz viele Leute es mittlerweile nur noch aus Langeweile machen und nicht weil sie wirklich hungrig sind!

Kommt drauf an...
...was du sonst so alles gegessen ahst am Tag.

Wenn du gut trotzdem ausreichend Energie/Kalorien zu dir genommen hast, ist das mit dem Abends nix essen kein Problem - mir hilfts sogar und ich mach das (von kleinen Ausnahmen abgesehen) seit über einem Jahr so

Ich esse morgens viel, vormittags etwas zwischendurch und mittags/nachmittags auch nochmal recht gut, sodass ich bis ca. 17Uhr ca. auf 1.200 - 1.400kalorien komme.
Abends dann wie gesagt nichts mehr.

Aber wenn du auch morgens und mittags nur ne Kleinigkeit isst und somit kalorientechnisch sogar unter deinem Grundumsatz liegen solltest, würd ich dir empfehlen, abends zumindestens noch ein wenig zu essen auch wenn du nicht viel Hunger hast.
Oder du isst eben von morgens bis nachmittags entsprechend mehr

Naja, aber allgemein sollte man auf seinen Körper hören und sich nicht dazu zwingen, zu essen wenn man nichts runterbekommt.

Mag auch sein, dass das bei dir im Moment an der Hitze liegt, dass du weniger Hunger hast - das ist bei mir auch so und ist ja auch normal

Wichtig ist dann nur, dass du viel trinkst...

HelpfulMasked 04.07.2017, 15:21

1.200-1.400 Kcal ist schätzungsweiße doch zu wenig. Wie hoch ist dein Grundumsatz? Wurde dieser mittels Spirometrie ermittelt? Diesen solltest du mindestens decken.

0

Warum hast du sie reduziert, willst du abnehmen, wiegst du zu viel?

1000Raetsel 04.07.2017, 13:47

Ja

0
Wonnepoppen 04.07.2017, 13:52
@1000Raetsel

Etwas genauer, wenns geht?

Alter, Größe , Gewicht?

Nichts essen ist kaum eine Lösung, aber das richtige essen schon eher!

Gewicht u. Größe hab ich gerade gelesen, das ist natürlich zu viel, keine Frage!

Was ist mit Sport?

Ernährungsberater?

0
Omnivore14 04.07.2017, 18:31
@Wonnepoppen

Alter, Größe , Gewicht?

Weißt du was man unter Persönlichkeitsrechten versteht?

0

Hallo! Es können auch Kohlenhydrate sein. In einer großen klinischen Studie wurde nachgewiesen dass es wenn dann eher besser ist Kohlenhydrate abends aufzunehmen – wenn man abnehmen will.

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/21475137

Alles Gute

Iss regelmäßig was, sonst holst du alles später nach, ist nicht gut.

Was du essen sollst? Weiß nicht, was willst du mit der Umstellung erreichen?

Oh bitte iss etwas. Nichts essen ist sehr ungesund.

Bist du am abnehmen? Gerade dann ist es wichtig, weil sonst der JojoEffekt kommt und du alles wieder zunimmst.

Und wenn du keinen hunger hast: Noch mehr trinken, als sonst.

ja klar....immer wenn man kein Hunger hat, sollte man essen.

Was möchtest Du wissen?