Ich habe keine Werbung bei YouTube, warum?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist aber schade. Es ist besser die Werbung im Video zu haben, als davor.

Dann kann man nämlich ans ende vom Video springen, auf replay drücken und braucht sich gar keine Werbung anschauen... *pssssht*, hast du nicht von mir.

Ist das bei Absolut allen Videos so? Die Werbungen zwischen den Videos sind tatsächlich weniger geworden, aber dafür gibt es halt Doppelt-Werbungen - ein Unding wie ich finde.

Bei absolut allen. Sogar bei solchen wie “Knossi”, welche ich eigentlich nicht schaue, aber voller Werbung sein sollten

0
@JG004

Kommt zum teil auch auf die laenge der Videos an, bei einem 2min Video werden beispielsweise keine Werbespots zwischendrin eingeblendet.

0

Richtig fies finde ich es, wenn dann zwei 30-Sekunden-Spots kommen, die man noch nicht mal überspringen kann. 😐

0

Das hängt vmtl. von der Uhrzeit, der Klickzahl und Länge des Videos ab.

Die Videos haben auf meinem 2ten Acoount ads nur auf meinem jetzigen nicht

0
@JG004

Die Antwort ist, dass du den Algorithmus auf beiden Profilen mit jeweils unterschiedlichen Daten gespeist hast. Welche das sind, kann hier keiner sagen.

1

Sei froh! Ist e voll lästig! Manchmal kommt bei mir ein Link das ich für ca 10€ montl Werbefrei schauen kann, hast du viell drauf geklickt oder jemand anderes?

Ich habe diese Werbefreiheit schon ewig. Ich dachte nur bisher, dass die Videos die ich schaue keine Werbung eingesetzt haben in der Mitte oder so. Haben sie aber teils. Nein, ich klicke auf keine ominösen Links 🥴

0

Was möchtest Du wissen?