Ich habe keine Lust etwas mit meiner Mutter zu unternehmen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schade, dass deine Mutter nicht weiß, dass es in deinem Alter doch ganz normal ist, nicht an Mamas Hand den Strand entlangzuschlendern. Junge Menschen, die sich noch in der Phase des Abnabelns befinden, finden es oft unerträglich mit der Verwandschaft herumzuziehen. Sie sind lieber unter ihresgleichen. Deine Mutter verspielt hier die Chance, dass du, wenn du erst ausgiebig mit deinen Freunden gefeiert und Abenteuer erlebt hast, auch gerne wieder mit den Älteren zusammen bist. Wenn sie sich jetzt so rigoros mit ihren Wünschen durchsetzt, wirst du, sobald du unabhängig bist, so schnell nichts mehr mit ihr unternehmen wollen.

Dann bleib doch einfach zu Hause - Du solltest ja allein zurechtkommen können.

manchmal muss man halt bei solchen familientreffen oder so was dabei sein. im späteren leben macht auch nciht immer alles spass und man muss manchmal trotzdem was "über sich ergehen lassen". wenn's bei mir ganz schlimm wird (10-jähriges familientreffen mit den ganzen alten verwandetn, die eigentlich gar nicht kenne), dann lächle ich immer und heuchle interesse. ist besser als stress zu provozieren, damit schadest du dir am ende nur selbst

Was möchtest Du wissen?